Basilikum steht auf einem Tisch. © NDR

Basilikum aus dem Supermarkt retten

Im Supermarkt sah das Basilikum noch frisch aus. Doch kaum steht es in der Küche, lässt es die Blätter hängen. Nach drei Tagen ist die Pflanze tot. Es gibt einen Weg, sie zu retten.

4 bei 41 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

mit Video

Kräuter auf der Fensterbank und im Beet ziehen

Kräutertöpfe sind teuer und halten oft nicht lange - ungewöhnliche Kräuter sind schwer zu bekommen. Wer Lust auf frische Kräuter hat, kann diese ganz einfach selbst züchten. mehr

mit Video

Einfach natürlich: Kräuter konservieren

Kräuter aus dem eigenen Garten sind besonders lecker. Bevor sie im Herbst welken, sollten sie geerntet und haltbar gemacht werden. Tipps für fünf Methoden zum Konservieren. mehr

Eine Kräuterspirale für den Garten anlegen

Eine Kräuterspirale bietet unterschiedlichen Pflanzen auf wenig Raum genügend Platz. Mehrere Zonen sorgen für optimalen Wuchs. Ganz oben wachsen die mediterranen Kräuter. mehr

Mehr Garten-Tutorials

00:52

Günstig selbst gebaut: Hochbeet mit Grünkohl

08.09.2016 16:10 Uhr

Ein Hochbeet selbst zu bauen ist ganz einfach: Dazu braucht es nur eine Kiste, Müllbeutel und Erde. In dem Beet für Balkon und Terrasse wächst zum Beispiel Grünkohl - lecker und gesund! Video (00:52 min)

01:06

Tomaten anpflanzen - ohne Beet und ohne Topf

01.05.2017 13:45 Uhr

Einfach und platzsparend: Tomaten gedeihen direkt im Pflanzsack - ohne Beet und Topf. In einem Jutesack verpackt, sieht das auch noch hübsch aus. Perfekt für Balkon und Terrasse. Video (01:06 min)

01:03

Schnell und einfach: Gewächshaus selbst gemacht

01.05.2017 13:45 Uhr

Gemüse und Blumen vorziehen? Kein Problem im Mini-Gewächshaus. Mit einem Eierkarton, einem Gefrierbeutel, Erde und Samen ist es schnell, günstig und einfach selbst gemacht. Video (01:03 min)