Nashorn, Zebra & Co. (294)

Ein Panzer platzt aus allen Nähten

Donnerstag, 07. Dezember 2017, 17:10 bis 18:00 Uhr

Das Nashorn liegt in seinem Gehege

4 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Raptis Panzer wird allmählich zu eng. Tierpflegerin Inka zeigt die heiklen Stellen, und als erfahrene Tierpflegerin weiß sie auch: Gefühlswallungen und auch mal schlechte Laune gehören zu einer Nashorn-Schwangerschaft einfach dazu.

Sibirische Tiger gehen gerne baden. Aber mögen sie als Erfrischung auch mal ein Eis? Annette probiert´s aus. Bei den Flamingos ist richtig was los. In der Kolonie gibt es schon sehr große, aber auch noch winzige Küken, die Kleinsten werden noch im Nest behütet. Bei den Eisbären geht es rund. Frank und Martin rollen mit einem Autoreifen an. Die beiden sind total aus der Puste. Na, hoffentlich hat sich der Kraftakt gelohnt. Ein wichtiger Ratschlag kommt aus dem Elefantenrevier: Man sollte ältere Damen nicht unterschätzen.

Warum Riesenkänguru Ian in Narkose gelegt wird, wo sich ein Kudu-Kälbchen gut verstecken kann, das sind weitere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn in dieser Folge.

Ratgeber Reise

Tierparks in Norddeutschland

Tiger und Affen, aber auch heimische Tiere wie Seehunde oder seltene Haustierrassen leben im Norden. Eine Auswahl an Tierparks im Porträt, Aktuelles und Bilder. mehr

Produktionsleiter/in
Daniel Buresch
Redaktion
Anke Schmidt-Bratzel