Archiv

Ralph Baudach

Vor der BOX: Studium der Angewandten Medienwissenschaft an der TU Ilmenau und der Ateneo de Manila University (Schwerpunkt Filmproduktion) | Autor Thüringer Allgemeine, Süddeutsche TV, Galileo | Volontariat NDR | Autor NDR Kulturjournal, ttt, ARTE metropolis | außerdem Musiker - Gesang, Saxophon, Gitarre, Bass, Nasenflöte

In der BOX: Autor vor und hinter der Kamera für 7 Tage und crossmediale Projekte

Deshalb BOX: Weil ich Experimentierfreudigkeit in der Bildgestaltung und "junge" Produktions- und Arbeitsweisen sehr mag. Weil einem als Autor in der BOX die Möglichkeit gegeben wird, bei Vorgesprächen zum Dreh und beim Dreh selbst wirklich lange, tiefgehende Gespräche mit ganz normalen Menschen zu führen, die mitten im Leben stehen. Weil es extrem viel Spaß macht, diese Gespräche und Erlebnisse mit den Menschen für den Zuschauer dokumentarisch-emotional auf Celluloid zu bannen (äähm ... auf einen Chip ... äähm ... auf eine Festplatte...). Weil es sehr erfüllend ist, als Autor Filme zu machen, die den Zuschauer auf eine Reise in andere Leben mitnehmen, Filme, deren Dramaturgie die Realität und man selbst als Autor gemeinsam bestimmt. Was nicht heißt, dass wir BOX-Autoren nicht Teil der Realität sind, aber wir schauen sie uns genau an, stehen dafür also manchmal neben uns ... ach, ich höre besser auf!

Die Filme von Ralph Baudach
mit Video

7 Tage... in der Studentenverbindung

16.10.2016 15:30 Uhr

Nach zweijähriger Recherche gelang es den Autoren Florian Müller und Ralph Baudach, eine Verbindung zu finden, die die Journalisten eine Woche lang in ihr Innerstes ließ. mehr