Stefanie Gromes

Vor der BOX: Regiestudium im Bereich Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik an der Filmhochschule München (HFF) | weiteres Studium an der Tel Aviv University/ Israel im Bereich Nahostwissenschaften | freie Cutterin und Autorin in Berlin | Mitarbeit an diversen Dokumentarfilmproduktionen | Volontariat NDR

In der BOX: Autorin vor und hinter der Kamera für 7 Tage und Porträtfilmerin für Die Geschichte eines Abends.

Deshalb BOX: Weil in Inhalt UND unkonventioneller Bildsprache gedacht wird und weil DIE BOX sich traut, neue Wege zu gehen!

Die Filme von Stefanie Gromes
mit Video

7 Tage... mit einem Mörder

15.02.2017 23:50 Uhr

Was macht einen Menschen zum Mörder? 7 Tage lang haben NDR Autoren mit dem verurteilten Mörder Robert W. über seine Tat, die Schuld und seine Zukunft nach dem Gefängnis gesprochen. mehr

mit Video

7 Tage... Urlaub auf Kos

05.06.2016 15:30 Uhr

Kann man auf einer Insel Urlaub machen, vor deren Küste Hunderte Menschen ertrunken sind? Stefanie Gromes fährt nach Kos. Wie geht es den Griechen vor Ort? Und wo sind die Flüchtlinge? mehr

mit Video

7 Tage... FEMEN

29.03.2015 15:30 Uhr

Sie kämpfen oben ohne gegen Prostitution und frauenfeindlichen Islamismus - die Aktivistinnen von Femen Germany. Die Autorinnen von 7 Tage bekommen Einblick in ihre Untergrundwelt. mehr

7 Tage... unter Narren

08.02.2015 15:30 Uhr

Eigentlich gilt der Karneval als zügellos. Zwei NDR Autorinnen lernen als Mitglieder in einem Kölner Karnevalsverein eine ganz andere Seite der fünften Jahreszeit kennen. mehr

Die Geschichte eines Abends

03.01.2015 00:00 Uhr

Vier Menschen und ein Gastgeber treffen an einem Abend aufeinander, mitten auf dem Hamburger Kiez. Ein neues Gesprächsformat mit Kinooptik und überraschenden Einsichten. mehr

7 Tage... unter Rechten

30.11.2014 15:30 Uhr

Für uns von "7 Tage..." ist das Leben eine Herausforderung und ein Abenteuer. Welches Leben verbirgt sich eigentlich hinter den Menschen? mehr

mit Video

7 Tage... Eckkneipe

09.10.2016 15:30 Uhr

Holzvertäfelung, Kondomautomaten, Roy-Black-Plakate: Stammgäste nennen die Eckkneipe "Kalle Schnoor" liebevoll "mein Wohnzimmer". Der Film stellt sie und ihre Geschichten vor. mehr