Braunschweiger Land: Industrie und Kultur

Die Städte Braunschweig, Wolfenbüttel und Wolfsburg sind die Zentren des Braunschweiger Landes. Sie stehen für eine jahrhundertealte Kultur - aber auch für moderne Erlebniswelten wie die Autostadt des Volkswagen-Konzerns. Wer die Erdgeschichte der Region erkunden will, findet im Geopark Königslutter Informationen über interessante Ziele zwischen Harz und Heide.

Braunschweig - die moderne Löwenstadt

Heinrich der Löwe führte Braunschweig im Mittelalter zu Größe und Einfluss. Heute bietet die Stadt eine spannende Kombination aus Moderne und Traditionsinseln wie dem Burgplatz. mehr

Kunst und Kultur in Wolfenbüttel genießen

Über drei Jahrhunderte ließen Herzöge in Wolfenbüttel eine Stadt im Renaissance-Stil errichten. Prachtbauten wie das Schloss und die Herzog August Bibliothek zeugen davon. mehr

Wolfsburg: Es muss nicht immer Auto sein

Bei Wolfsburg denkt fast jeder an Volkswagen. Doch die Stadt bietet auch attraktive touristische Ziele wie die Wissenschaftsschau Phaeno und das Freizeitgelände Allerpark. mehr

Eine Region im Wandel

Schädel von Neandertalern und ein Saurier-Skelett: Das Städtische Museum Salzgitter dokumentiert im Schloss Salder die vielfältige Geschichte der Region. mehr

Helmstedt - Stadt mit langer Geschichte

Bis zum Mauerfall kannten viele Helmstedt nur als Transitstation auf dem Weg nach Berlin. Heute lockt die ehemalige Universitätsstadt mit schöner Altstadt und Grenz-Museum. mehr

Ausflugstipps

Zu Gast in der Welt des Homo heidelbergensis

1994 entdeckten Forscher bei Helmstedt 300.000 Jahre alte Jagdwaffen. Das Erlebniszentrum paläon präsentiert die Schöninger Speere - als Zeitreise in die Steinzeit. mehr

Findlinge und Axolotls im Braunschweiger Land

Die Erdgeschichte der Region um Königslutter ist Thema des Freilicht- und Erlebnismuseums Ostfalen FEMO. Dort können Besucher forschen, wandern und vieles entdecken. mehr

Wissenschaft zum Anfassen: Das Phæno

Das Phæno in Wolfsburg ist eine Ausstellung für Neugierige. An 350 Experimentier-Stationen können Besucher naturwissenschaftliche Phänomene mit allen Sinnen erfahren. mehr

Moderner Erlebnispark: Die Autostadt Wolfsburg

Vom Prototypen zum Oldtimer: Auf einem riesigen Gelände mit Grünanlagen präsentiert der VW-Konzern seine Produkte sowie Wissenswertes zu den Themen Technik und Mobilität. mehr

Otter-Zentrum: Scheue Tiere ganz nah

Im niedersächsischen Hankensbüttel können Besucher Fischotter, Iltisse, Marder und Co. aus nächster Nähe beobachten. Besondere Attraktion: die täglichen Schaufütterungen. mehr