Hörspiele auf NDR Kultur

Gute Geschichten, erstklassige Regisseure und die Stimmen bekannter Künstler - das Hörspiel auf NDR Kultur bietet Radiokunst auf höchstem Niveau. Die Auswahl der Stücke reicht von den Klassikern aus den Archiven des NDR und der ARD bis zu zeitgemäßen, modernen und manchmal auch experimentellen Neuproduktionen.

Manhattan Transfer (3/3): Spiegel der Stadt

18.10.2017 20:00 Uhr

So virtuos wie Dos Passos hat wohl kein Schriftsteller die Technik des Films auf die Epik übertragen. Ein New York-Porträt mit Schwenks, Überblendungen und harten Schnitten. mehr

Manhattan Transfer (2/3): Edle Dame auf weißem Ross

11.10.2017 20:00 Uhr

Dirk van Gunsteren hat John Dos Passos' Roman über New York in ein modernes, dem Original verpflichtetes Deutsch übertragen und von der Patina der Übersetzung von 1927 befreit. mehr

Manhattan Transfer (1/3): Am Fährboot

04.10.2017 20:00 Uhr

Migration, Macht, Glitzerwelt, Armut. In "Manhattan Transfer" fing John Dos Passos die Atemlosigkeit der sich rasant entwickelnden Großstadt New York von 1898 bis zu den 1920er Jahren literarisch ein. mehr

K für Kunst

27.09.2017 20:00 Uhr

Katharina Schüttler als Fälscherin und Anneke Kim Sarnau als Vertreterin des Kunstmarkts sind die Hauptfiguren in einem Hörspiel, bei dem der Beltracchi-Skandal und Orson Welles' Film "F for Fake" Pate standen. mehr

Hirsche rufen Jäger, Jäger Hirsche / Hirsche im Gespräch

20.09.2017 20:00 Uhr

Es röhrt wieder in deutschen Wäldern. Wussten Sie, dass man den Hirsch auch rufen kann? Es gibt sogar Wettbewerbe für die beste Nachahmung der urigen Laute. mehr

Podcast

Podcast

NDR dramabox

Gute Geschichten, Klangkunst, Krimis und akustische Erfindungen: In der NDR dramabox gibt es die Hörspiele im Abo. Zwischen Klassiker und Experiment – alles in einer Box. mehr