Hörspiele auf NDR Kultur

Gute Geschichten, erstklassige Regisseure und die Stimmen bekannter Künstler - das Hörspiel auf NDR Kultur bietet Radiokunst auf höchstem Niveau. Die Auswahl der Stücke reicht von den Klassikern aus den Archiven des NDR und der ARD bis zu zeitgemäßen, modernen und manchmal auch experimentellen Neuproduktionen.

Der Hals der Giraffe

19.04.2017 20:00 Uhr

Anpassung ist alles, weiß Inge Lohmark. Seit mehr als 30 Jahren unterrichtet sie Biologie und kämpft für die Einhaltung der Naturgesetze. Judith Schalanskys Bildungsroman als Hörspiel. mehr

Mit dem Hackenporsche die Revue für postheroisches Management tanzen

12.04.2017 20:00 Uhr

oder Mit Kinderpflastern Daten visualisieren oder Mit der Bastelanleitung für Energiesparlampen beim Liquiditätspoker gewinnen oder Mit geliehenen Bauklötzen für die Transnationale demonstrieren mehr

Die Verwandlung

05.04.2017 20:00 Uhr

Ein Alptraum, der mit dem Erwachen beginnt. Franz Kafkas berühmte Erzählung erhält in dieser Hörspielfassung erschreckende Präsenz. mehr

Jenny Jannowitz oder Der Engel des Todes

29.03.2017 20:00 Uhr

Karlo Kollmar verschläft offenbar ganze Jahreszeiten und überhaupt scheinen die Dinge in seinem Leben merkwürdig durcheinander zu geraten. mehr

mit Audio

LTI - Notizbuch eines Philologen

22.03.2017 20:00 Uhr

"Volksverräter" ist das Unwort des Jahres 2016. Ein mahnender Beweis für die Aktualität der Thesen in Victor Klemperers Essayband "LTI - Notizbuch eines Philologen". mehr