Archiv

Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

Tote Seelen

09.04.2017 08:40 Uhr

Man könnte denken, es gebe Entzweiungen in jeder Familie. Solche radikalen Verweigerungen gehören zum Urgestein religiöser Biografien, sind aber nicht auf religiöse Begründungen angewiesen. mehr

Über Leben oder: Der Trauerfall

02.04.2017 08:40 Uhr

Jeder Trauerfall bedeutet eine ganz spezielle Herausforderung, auch für kirchliche Amtsträger. Wie gehen Pastorinnen damit um, was erleben sie dabei und warum stellen sie sich dieser Aufgabe gern? mehr

War Bach ein Antisemit?

26.03.2017 08:40 Uhr

Bachs Vokalwerke stehen im Verdacht, durch ihre schematische Sicht der Juden antisemitisches Gedankengut zu transportieren. Kann man die Passionen heute noch einfach so aufführen? mehr

mit Audio

Stimmt gar nicht!

19.03.2017 08:40 Uhr

Streiten muss sein! Ursula Ott erklärt, wie wir die virtuelle Echokammer tapfer verlassen und die echte Auseinandersetzung kultivieren. Und was uns dabei hilft. mehr

mit Audio

Gaumenglauben

12.03.2017 08:40 Uhr

Für die einen ist Veganismus ein Ausdruck von Körperkult und Fitnesswahn. Für die anderen ein christliches Gebot und Ausdruck eines neuen Verantwortungsbewusstseins. mehr