Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

Krieg, Frieden oder ein Dritter Weg?

21.12.2014 08:40 Uhr

Das Fest der Liebe und des Friedens steht vor der Tür. Vielerorts kann aber von Frieden keine Rede sein. Aber was verhindert Gewalt? Gedanken dazu von Fernando Enns. mehr

Das Leiden der anderen

14.12.2014 08:40 Uhr

Nicht der Triumph, sondern das Leidensgedächtnis verbindet die Menschen weltweit, das gilt für alle Religionen. Ein Plädoyer für eine etwas andere Gerechtigkeitserforschung. mehr

Jenseits der Finsternis

07.12.2014 08:40 Uhr

In der Bibel steht Licht für Leben, aber auch für Wahrheit; das Antlitz Gottes leuchtet über uns und wir dürfen uns als Kinder des Lichts betrachten. mehr

"Arme habt Ihr allezeit"

30.11.2014 08:40 Uhr

Papst Franziskus fordert eine arme Kirche. Eine Provokation und Herausforderung im Zeitalter des globalisierten Kapitalismus - oder eine hohle Floskel? mehr

Begabung und Behinderung

23.11.2014 08:40 Uhr

Muss nicht jeder Mensch, ob begabt oder behindert, unter den ihm allein zugedachten Voraussetzungen sein Leben gestalten? Was besondere Lebenssituationen gemeinsam haben. mehr