Glaubenssachen

In Essays, Features und Erzählungen werden in der Sendereihe "Glaubenssachen" religiöse und ethische Grenzfragen der Gegenwart zur Diskussion gestellt.

LINK KOPIEREN

Podcast NDR Kultur Glaubenssachen Mediathekbild © Picture Alliance Fotograf: Jens Büttner

Kantaten im Wochentakt

NDR Kultur -

Georg Philipp Telemann gilt in erster Linie als Schöpfer weltlicher Ouvertüren und Kammermusiken. Er war auch sein ganzes Leben lang Kirchenpomponist.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Nur wer sich selbst liebt, kann andere lieben

18.06.2017 08:40 Uhr

Eitelkeit gilt in Einheit mit Hochmut und Stolz als Todsünde. Allerdings heißt es auch: Nur wer sich selbst liebt, kann andere lieben. Wo aber ist die Grenze? Audio (19:58 min)

Alles gut - könnte man glauben

11.06.2017 08:40 Uhr

Wie das Böse in die Welt kommt, hat Theologen und Philosophen immer schon beschäftigt. Woher das Gute aber kommt, scheint sie weniger zu interessieren. Audio (20:07 min)

"Spende uns der Tugend Lohn, ..."

05.06.2017 08:40 Uhr

Tugenden sind positive innere Haltungen, die die Menschen mit der Hilfe des Geistes Gottes einüben können. Audio (19:58 min)

Gottes Geist kann niemand pachten

04.06.2017 08:40 Uhr

Gottes Geist setzt Menschen in Bewegung, er inspiriert und treibt an. Aber dieser Geist "weht, wo er will", er hält sich nicht an Grenzen und heilige Hierarchien. Audio (19:57 min)

Konfrontation oder Versöhnung?

28.05.2017 08:40 Uhr

Der Theologe Fulbert Steffensky beschäftigt sich beim 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin mit der spannungsreichen Brudergeschichte von Jakob und Esau. Audio (19:57 min)

Hatte Adam einen Bart?

25.05.2017 08:40 Uhr

Bart ja oder nein? Die Sendung geht dieser alten Glaubensfrage nach und schließt mit einer Lösung, die noch viel älter ist, aber gerade deshalb neu und kreativ. Audio (19:58 min)

Von alten guten Geistern verlassen

21.05.2017 08:40 Uhr

Können wir uns eine friedliche Weltgesellschaft und ein sinnvolles Leben ohne eine überwölbende "Weltanschauung" vorstellen? Gedanken über eine globale Ökumene. Audio (19:57 min)

Kinder, wie die Zeit vergeht!

14.05.2017 08:40 Uhr

Fasziniert und beglückt entdekcen Großeltern ihre neu geborenen Enkel. Im Kontakt mit kleinen Kindern entstehen Fragen, was wir unseren Nachkommen weitergeben. Audio (19:58 min)

Der Weg ist das Ziel

07.05.2017 08:40 Uhr

Beim Reisen zu Fuß können Wanderer wie Pilger zu sich selbst finden - und womöglich auch zu Gott, mehr oder weniger beiläufig. Audio (17:48 min)