Stand: 07.01.2016 17:44 Uhr

2015 hat Hamburg 22.300 Flüchtlinge aufgenommen

Bild vergrößern
Hamburg hat im vergangenen Jahr insgesamt fast 22.300 Flüchtlinge aufgenommen.

Hamburg hat im vergangenen Jahr 22.299 Flüchtlinge aufgenommen. Davon mussten knapp 21.000 untergebracht werden, wie der Zentrale Koordinierungsstab am Donnerstag mitteilte. Insgesamt waren rund 61.600 Schutzsuchende in der Stadt. Zum Vergleich: 2014 waren Hamburg nach dem Königsteiner Schlüssel knapp 7.000 Flüchtlinge zugewiesen worden, von denen rund 6.000 untergebracht werden mussten.

Im Dezember etwas weniger neue Flüchtlinge

Im Dezember 2015 meldeten sich rund 6.550 Flüchtlinge in Hamburg, das entsprach dem Niveau im vergangenen August. In den folgenden zwei Monaten waren diese Zahlen auf mehr als 10.000 hochgeschnellt. Im Dezember mussten nach dem Verteilungsschlüssel 2.170 Menschen aufgenommen und von ihnen rund 2.050 untergebracht werden. Sie kamen zumeist aus Afghanistan, Syrien, dem Irak und Iran.

21.000 Plätze in Zentralen Erstaufnahmeeinrichtungen

Ende 2015 gab es nach Angaben des Koordinierungsstabs rund 21.000 Plätze in 33 Standorten der Zentralen Erstaufnahme. In 86 Folgeunterkünften wurden nach derzeitigen Berechnungen rund 18.000 Plätze geschaffen. Die genaue Zahl liegt erst Mitte Januar vor.

Weitere Informationen

Hamburger Airport bekommt Abschiebegewahrsam

Hamburg will bei Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber in Zukunft wirksamer vorgehen. Am Flughafen entsteht laut Bürgermeister Scholz noch in diesem Jahr eine Abschiebeeinrichtung. (06.01.2016) mehr

Keine Flüchtlinge mehr in Leicht-Zelten

Bis vor Kurzem haben noch Hunderte Flüchtlinge in Hamburg in nicht winterfesten Zelten leben müssen. Dies soll nun vorbei sein. Rund 500 neue Plätze stehen in Eimsbüttel zur Verfügung. (04.01.2016) mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 07.01.2016 | 18:00 Uhr

Flüchtlinge in Hamburg

Viele Flüchtlinge suchen Schutz in Hamburg. NDR.de sammelt hier Nachrichten, Reportagen und Interviews zum Thema Flüchtlinge in Hamburg. mehr