So litt Hamburg im Ersten Weltkrieg

Zusammenbruch des Handels, Hungeraufstände, Familien ohne Väter: Eine Sonderausstellung im Auswanderermuseum Ballinstadt zeigt, wie der Erste Weltkrieg Hamburg veränderte. mehr

mit Video

Horst Janssen: Hanseatischer Ausnahmekünstler

Er lebte exzessiv, galt als Frauenheld, Rauf- und Saufbold, saß wegen Mordverdachts in U-Haft - und war ein Vollblutzeichner. Am 14. November wäre Horst Janssen 85 Jahre alt geworden. mehr

mit Video

Tchibo - Kaffee, Kleinkram und Kleidung

Coffee-Shops? Non-Food-Produkte? Store-in-store-Konzept? All das hat schon längst zum Tchibo-Konzept gehört, als Marketingexperten noch keine Namen dafür hatten. mehr

Vor 20 Jahren: Petrikirche wieder mit Turm

Sie ist eines der ältesten Wahrzeichen Rostocks und stand 50 Jahre lang wie eine offene Wunde im Stadtbild da: Vor 20 Jahren erhielt die 117 Meter hohe Petrikirche ihren Turm zurück. mehr

Vor 25 Jahren fiel die Mauer

Massenfluchten und Montagsdemos bringen im Herbst 1989 das DDR-Regime ins Wanken. Am 9. November fällt überraschend die Mauer. Ein Rückblick auf die bewegte Zeit vor 25 Jahren. mehr

mit Video

Angeordneter Terror: Die Reichspogromnacht

In der Reichspogromnacht vom 9. zum 10. November 1938 brennen auch im Norden Synagogen und Geschäfte jüdischer Bürger. Nationalsozialisten ermorden Menschen oder verschleppen sie. mehr

Robert Enke - Tragödie eines Torwarts

Robert Enke war ein herausragender Torhüter und besonderer Mensch. Sportlichen Topleistungen standen private Schicksalsschläge und eine schwere Krankheit gegenüber. Vor fünf Jahren nahm er sich das Leben. mehr

Hammaburg gibt ihre Geheimnisse preis

Sie ist die Keimzelle Hamburgs, doch ihre Geschichte lag lange im Dunkeln: die Hammaburg. Eine Ausstellung zeigt nun, wie sie von einer Kleinstsiedlung zum Erzbistum wurde. mehr

Gyula Trebitsch: Filmmogul und Wahlhamburger

Gyula Trebitsch gehörte zu den wichtigsten deutschen Film- und TV-Produzenten. Sein bekanntester Film: "Des Teufels General". Vor 100 Jahren wurde Trebitsch geboren. mehr

06:08 min

Zeitreise mal anders: Rosige Zeiten

16.11.2014 19:30 Uhr
Nordmagazin
05:11 min

Deportiert und zurückgekehrt

16.11.2014 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
05:11 min

Als die Stasi auf den Kiez kam

16.11.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:58 min

80 Jahre Niederdeutsche Bühne

10.11.2014 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:56 min

Die Geburtsstunde der Seenotretter

02.11.2014 19:30 Uhr
Hamburg Journal
43:49 min

Als der Himmel noch geteilt war

29.10.2014 21:00 Uhr
Unsere Geschichte
Link

Für das Leben lernen: Auschwitz und Ich

Auschwitz - vor allem für junge Deutsche nur noch ein Kapitel im Geschichtsbuch. Wie verändert dieser Ort des unfassbaren Schreckens die Besucher? Und was bedeutet Auschwitz für unsere Zukunft? extern