Stand: 17.07.2017 07:55 Uhr

Hollywood trauert um Martin Landau

Bild vergrößern
Martin Landau spielt den römischen Feldherrn Rufio im Kostümfilm "Cleopatra" von 1963.

"In Ihnen steckt ein ganzer Zirkus" - mit diesen Worten lobte Altmeister Alfred Hitchcock die Spielkunst von Martin Landau. Da hatte der 1928 in Brooklyn geborene Schauspieler seine Rolle des Leonard in "Der unsichtbare Dritte" unter Regie von Alfred Hitchcock absolviert. Das war 1959. Vier Jahre später machte er erneut in einer legendären Produktion auf sich aufmerksam - als römischer Feldherr Rufio an Cäsars Seite in "Cleopatra". Über sechs Jahrzehnte arbeitete Landau als Charakterdarsteller vor TV- und Filmkameras. Mit 89 Jahren ist der Oscar-Preisträger am 15. Juli 2017 in Los Angeles gestorben.

Oscar als bester Nebendarsteller

In Deutschland bekannt wurde Martin Landau aber erst Ende der 60er-Jahre - als Rollin Hand in der TV-Serie "Kobra, übernehmen Sie" (im US-Original "Mission Impossible"). Für große Hauptrollen wurde Landau so gut wie nie besetzt. Einen Oscar gewann er dennoch: als bester Nebendarsteller in Tim Burtons Film "Ed Wood", in dem er den Dracula-Darsteller Bela Lugosi spielte.

Der US-Schauspieler Martin Landau auf einem Archivbild von 2012. Er starb am 15. Juli 2017 © Andy Rain/EPA/dpa bildfunk

Zum Nachhören

NDR Kultur Klassisch in den Tag

Hollywood trauert um Martin Landau: Über sechs Jahrzehnte stand der Charakterdarsteller vor TV- und Filmkameras. Mit 89 Jahren ist der Oscar-Preisträger in Los Angeles gestorben.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Vorbild für Jack Nickolson

Landau galt als schwieriger und eigenwilliger Schauspieler, der sich nicht inszenieren ließ und dem nach eigener Aussage "in den letzten 30 Jahren" kein Regisseur Anweisungen erteilt habe. Parallel zu seiner Arbeit als Schauspieler engagierte sich Landau als Schauspiellehrer für Nachwuchstalente - unter ihnen auch Jack Nicholson. Letzterer bezeichnete Landau dann auch einmal als den besten Schauspiellehrer der Welt und sagte: "Ohne ihn hätte ich nie eine Karriere gehabt."

Links
Link

Die Karriere von Martin Landau in Bildern

Die Karriere des Martin Landau in Bildern auf der Filmplattform "imdb.com". Er spielte etwa in "Ed Wood", "Der unsichtbare Dritte", "Mission Impossible" und "Cleopatra" mit. extern

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Klassisch in den Tag | 17.07.2017 | 08:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/kultur/film/Martin-Landau-ein-Nachruf,nachruf154.html

Mehr Kultur

53:47

JazzBaltica 2017: Pixel

23.09.2017 22:05 Uhr
NDR Info
02:31

Heimatkunde: Freimaurer

23.09.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal