Medienwelten

Stellenabbau bei der "FAZ"

In den kommenden Jahren sollen bei der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" jährlich 20 Millionen Euro gespart werden. Rund 200 Stellen sind von dem Sparkurs betroffen. mehr

Mittagsklicks: Netflix und die Anti-U2-Seite

Der Start von Netflix ist das Thema im Netz, der Kampf um die Film- und Serienliebhaber geht in die nächste Runde. Außerdem hat Apple erklärt, wie man das Gratis-U2-Album löschen kann. mehr

Netflix ist gestartet

Der Netflix-Start ist zurzeit das Medienthema. Dabei werden die Deutschlandpläne der Streamingplattform zum Anlass genommen, über die Zukunft des Fernsehens zu spekulieren. mehr

mit Video

Kreative Kaffeepause beim "Stern"

Uhr

Mitarbeiter des "Stern" protestieren gegen Sparpläne bei Gruner+Jahr und benennen das Unternehmen in "Gruner+Spar" um. Gesellschafter Bertelsmann feiert derweil sein Sommerfest. mehr

Blog: Zappenduster

Die Kanzlerin im Dschungelcamp

Angela Merkel würdigt in Berlin 30 Jahre privaten Rundfunk, sagt kein Wort zu Ungarn und macht einen Witz. Zur Belohnung spielt anschließend Roger Cicero. mehr

Ein Verleger geht fremd

Weil ihm das Kartellamt die Übernahme von Titeln der Funke-Gruppe verwehrt, könnte "Ruhr-Nachrichten"-Erbe Lambert Lensing-Wolff dort einfach als Geschäftsführer anheuern. mehr

Sendungen

29:29 min

ZAPP - Das Medienmagazin

10.09.2014 23:20 Uhr
29:50 min

ZAPP - Das Medienmagazin

03.09.2014 23:30 Uhr
28:43 min

ZAPP - Das Medienmagazin

27.08.2014 23:20 Uhr