Medienwelten

Fake News über Deutschland in den USA

Werden in Hamburg Wohnungen für Flüchtlinge beschlagnahmt? So behauptete es die Webseite "The Gateway Pundit" - bis zu einem "Update" - durch ZAPP. Die Geschichte einer Recherche. mehr

02:53 min

Journalisten diskutieren über Pressefreiheit

Hamburg Journal

Beim Weltkongress des International Press Institute diskutierten Journalisten aus der ganzen Welt im Hamburger Rathaus über Pressefreiheit und journalistische Qualität. Video (02:53 min)

Beiträge

01:36 min

Carsten Harry Petersen - ein Fake-Bild geht viral

Ein Fake-Bild, das eine angeblich falsche Namenseinblendung in einer ARD-Wahlsendung zeigt, sorgte im Netz für Wirbel. Der Urheber wundert sich im Interview mit ZAPP, dass niemand nachhakte. Video (01:36 min)

04:17 min

Kasse machen mit Problemstorch "Ronny"

Problemstorch "Ronny" ist gar kein Problem mehr im Ort Glambeck. Er sorgt für Aufmerksamkeit und klingelnde Kassen - denn die Bewohner geben nur noch Interviews gegen Geld. Video (04:17 min)

05:46 min
04:29 min
05:38 min

Durchgezappt

04:22 min

Der ESC und der Wahlkampf

17.05.2017 23:20 Uhr
03:49 min

Shitstorm-Produzent Naidoo

10.05.2017 23:20 Uhr
04:53 min

Interviews

12:40 min

#ltwnrw: "Worst Case" und "Best Practice"

Martin Fuchs beobachtete den Landtagswahlkampf in NRW. Einige Aktionen der FDP und von den Grünen fand er sehr gelungen, die SPD hingegen lieferte ein "Worst Case"-Beispiel. Video (12:40 min)

11:33 min

"Gab Verleumdungskampagnen gegen den NWDR"

Der nach dem Krieg neu gegründete öffentlich-rechtliche Rundfunk in Form des NWDR sah sich vielen Verleumdungskampagnen rechter Medien ausgesetzt, so Hans-Ulrich Wagner vom Hans-Bredow Institut. Video (11:33 min)

Sendungen

29:23 min

ZAPP - Das Medienmagazin

03.05.2017 23:20 Uhr
30:08 min

ZAPP - Das Medienmagazin

26.04.2017 23:20 Uhr

ZAPP auf anderen Plattformen

Glossar

Das Interview von A bis Z

Interviews sorgen immer wieder für Wirbel. Welche Regeln sind einzuhalten? Was tun bei Eskalation? Im ZAPP Glossar gibt's Tipps von Medienprofis wie Klaus Brinkbäumer ("Spiegel"). mehr