Archiv

Alle Zeitreise-Beiträge sortiert nach Datum

Hier finden Sie alle Zeitreisen des Schleswig-Holstein Magazins.

mit Video

ADN: Das Nachrichtenmonopol der SED

11.12.2016 19:30 Uhr

Die Nachrichtenagentur ADN bestimmte den Medien-Alltag in der DDR. Wie politische Inszenierungen im SED-Staat erfolgten, wurde am Besuch Bundeskanzler Helmut Schmidt in Güstrow besonders deutlich. mehr

mit Video

1989: Die SED im Umbruch

23.10.2016 19:30 Uhr

Der Wende-Herbst 1989 leitet für die SED das Ende ihrer Herrschaft ein. Auf einem Sonderparteitag erhoffen sich viele einen Neuanfang, doch die alte Eliten ziehen weiter die Fäden. mehr

mit Video

Die SED und ihre kontroverse Kulturpolitik

28.08.2016 19:30 Uhr

Die Kulturpolitik der SED war jeher ein Balanceakt - für Schriftsteller und für Parteifunktionäre gleichermaßen. 1979 werden neun Mitglieder des DDR-Schriftstellerverbandes ausgeschlossen. mehr

Wie die SED den DDR-Alltag steuerte

28.08.2016 19:30 Uhr

Vor 70 Jahren wurde die SED gegründet. Ihr Führungsanspruch stand noch über dem der staatlichen Führung der DDR. Die Partei wirkte in alle Lebensbereiche hinein. Eine Serie. mehr

Zeitreise: Fackellauf

14.08.2016 19:30 Uhr

Eigentlich soll Uwe Brandenburg das Olympische Feuer 1972 entzünden, aber es kommt anders - und trotzdem ist es ein prägendes Erlebnis für den damals besten Jugendsportler. mehr

Zeitreise: Vorbereitungen auf die Olympischen Spiele 1952

07.08.2016 19:30 Uhr

Erstmals nach 1945 darf Deutschland wieder an den Olympischen Spielen teilnehmen. Leichtathlet Wolfgang Troßbach erzählt von den Vorbereitungen in Malente auf die Spiele 1952 in Helsinki. mehr

mit Video

Zeitreise: 80 Jahre Seebad Düsternbrook

31.07.2016 19:30 Uhr

Generationen von Kindern haben dort schwimmen gelernt. Heute gibt es Cocktails in toller Atmosphäre. Die Zeitreise blickt zurück auf die Geschichte der Seebadeanstalt Düsternbrook. mehr

Zeitreise: Die zwei Leben des Dr. Franz Lucas

24.07.2016 19:30 Uhr

Er war SA-Mann der ersten Stunde, selektierte an der Rampe Menschen und hatte danach eine Praxis in Elsmhorn. Dr. Franz Lucas arbeitete nach dem Dritten Reich 40 Jahre als Frauenarzt. mehr

mit Video

Zeitreise: Zurück in die Gesellschaft

17.07.2016 19:30 Uhr

Jeder hat ein Recht auf Resozialisierung - das sieht zumindest die Resohilfe in Lübeck so. Sie helfen Menschen, sich nach dem Gefängnis wieder in die Gesellschaft einzugliedern. mehr

Zeitreise: Der Brekendorfer "highway strip"

10.07.2016 19:30 Uhr

Die A 7 bei Schleswig verläuft schnurgerade auf mehr als zwei Kilometern. Während des Kalten Krieges war der Abschnitt Teil eines Notlandeplatzes - und hier sind tatsächlich Flugzeuge gelandet. mehr