Sass: So isst der Norden

Kochen auf dem Bremer Findorffmarkt

Sonntag, 24. Juli 2016, 16:30 bis 17:00 Uhr

Dieses Mal ist Rainer Sass mit seiner mobilen Küche zu Gast auf dem Findorffmarkt in Bremen. Mit seinem reichhaltigen Angebot an regionalen Spezialitäten und der geselligen Atmosphäre gehört der Wochenmarkt zu den beliebtesten Einkaufsadressen in der Hansestadt.

Eine besondere Delikatesse ist der Scheerkohl von Familie True. Lange Zeit war das zarte Frühjahrsgemüse in Vergessenheit geraten, doch mittlerweile liegt der feinblättrige Kohl wieder im Trend. Rainer Sass bereitet mit Bauer Björn True aus dem Frühjahrsgemüse einen pikanten Eintopf und einen würzigen Salat zu, denn die zarten Kohlblätter eignen sich auch für Rohkostgerichte.

Auf dem Markt trifft der NDR Koch außerdem Reiner Hautop. Der Schuhhändler veranstaltet einmal im Monat Schuhputz-Kurse und möchte seinen Schülern in den Pausen leckere Snacks und Fingerfood servieren. Rainer Sass zeigt ihm, wie man aus Hühnerfilets und Rumpsteaks kleine und raffiniert gefüllte Rouladen zubereitet.

Rezepte zur Sendung

Lachs mit Scheerkohl

Das Frühlingsgemüse ist eine interessante Alternative zu jungem Spinat. Rainer Sass schmort den Schnittkohl kurz mit Bärlauch und serviert ihn zu gebratenem Lachsfilet. mehr

Scheerkohl-Salat

Mit ihren zarten Blättern und dem nussigen Aroma eignet sich die alte Gemüsesorte prima für Salat. Für das Dressing verwendet Rainer Sass saure Sahne, Olivenöl und Zitrone. mehr

Mini-Rouladen und Hühnerspieße

Die krossen Roastbeef-Rouladen haben eine Füllung aus Kräutern, Anchovis und Tomaten. Auf die Spieße kommen Huhn- und Ananaswürfel. Beides eignet sich gut als Fingerfood. mehr

 

Autor/in
Florian Kruck
Regie
Florian Kruck
Moderation
Rainer Sass
Redaktion
Matthias Latzel