Sendedatum: 10.12.2016 08:35 Uhr

Folge 167: Wolke Sieben

 

Ein Päckchen "Cloud Seven"

Folge 167: "Wolke Sieben"

Pfefferkörner -

Lukes Freund bricht mit einer Vergiftung zusammen. Er hat versehentlich "Legal Highs" konsumiert, da Luke anscheinend als Drogenkurier missbraucht wird.

4,38 bei 199 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Bild vergrößern
Nach dem Verzehr von Milchreis mit Zimt bricht Lorenz vor den Augen von Till und Luke zusammen.

Projekttag an der Uni. Ein Freund von Till, Lorenz, bricht mit einer schweren Vergiftung zusammen. Er hatte unwissend ein Päckchen sogenannter "Legal Highs“ - angeblich legale Drogen mit Zimtgeschmack - über seinen Milchreis gestreut. Luke sollte die Legal Highs, in einem Umschlag versteckt, ausliefern. Offensichtlich missbraucht jemand Luke als Kurier und die Uni als Absender der Drogen.

Bild vergrößern
Ramin und Pinja beobachten das Pförtnerhaus der Hamburger Uni.

Die Pfefferkörner ermitteln an der Uni: Stella macht eine Hospitanz im Chemielabor und Ramin, Pinja und Till heften sich an die Fersen des Mensakochs. Zu Hause im HQ kriegt Jale von der ganzen Aufregung nichts mit - und macht nichts ahnend ihrem Vater einen Zimttee ...

Erstausstrahlung im Ersten am 10. Dezember 2016, 8.35 Uhr.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Pfefferkörner | 10.12.2016 | 08:35 Uhr

mit Video

Folge 166: Kredithaie

04.12.2016 07:45 Uhr

Mitschülerin Amscha hat Angst um ihren Vater, der verfolgt wird. Sind sie nach der Flucht aus dem Iran auch in Deutschland nicht sicher? mehr

mit Video

Folge 168: Gewissensfragen

10.12.2016 09:00 Uhr

Pinja wird verdächtigt, den Pelzkragen ihrer Mitschülerin mit Farbe besprüht zu haben. Als sie den wahren Täter schützt, gerät sie massiv unter Druck. mehr