Sendedatum: 26.11.2016 09:30 Uhr

Folge 161: Rotkäppchen

 

Jale (Ava Sophie Richter, links) steht lächelnd vor Timo (Malon Stahlhut) der in einem Netz steckt. © NDR/Studio HH Fotograf: Boris Laewen

Folge 161: "Rotkäppchen"

Pfefferkörner -

Jale und ihr Freund Timo sind mit ihrer Umwelt-AG im Wald unterwegs. Als sie die Fährte von Wilderern aufnehmen, geraten sie selbst in große Gefahr.

bei Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Jale macht mit ihrer Umwelt-AG einen Ausflug in den Wald. Die Befürchtung, dass der Tag stinklangweilig wird, wandelt sich ins Gegenteil: Wilderer machen die Gegend unsicher und Jales Freund Timo gerät in eine Fallgrube. Jale und er machen sich daran, die Wilderer zu suchen. Im Visier: Revierjägerin Eva, die ihre Gruppe leitet. Wer von Berufs wegen Tiere abschießt, dem ist auch sonst nicht zu trauen, findet Jale.

Bild vergrößern
Timo und Jale glauben, dass Jonas möglicherweise mehr weiß, als er sagt.

Während die Kinder also Eva und ihren Mann, einen Gastwirt, als Täter verdächtigen, treiben die wahren Wilderer weiter ihr Unwesen. Als Jale und Timo endlich auf die Spur der echten Verbrecher kommen, geraten sie bei ihrer Spurensuche im Wald selbst in Gefahr.

Erstausstrahlung im Ersten am 26. November 2016, 9.30 Uhr.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Pfefferkörner | 26.11.2016 | 09:30 Uhr

mit Video

Folge 160: Selbstjustiz

26.11.2016 09:00 Uhr

Um ihm eine Lektion zu erteilen, wird ein Junge in den Kofferraum eines Schrottautos gesperrt. Können die Pfefferkörner ihn rechtzeitig vor der Schrottpresse retten? mehr

mit Video

Folge 162: Der Zwilling

27.11.2016 08:10 Uhr

Der Neue in der Klasse sieht aus wie ein Doppelgänger von Mitschüler David. Die Pfefferkörner wittern einen ähnlichen Fall, wie beim "Doppelten Lottchen". mehr