Wir kommen zu euch!

Orchestermitglieder kommen in den Unterricht

Malte Refardt und Jan Hendrik Rübel, Musiker der NDR Radiophilharmonie, stellen im Klassenzimmer erst einmal ihre Instrumente vor.

Mitglieder der NDR Radiophilharmonie kommen in die Schule, schaffen lebendige Nähe zwischen den Kindern und Musik und vermitteln ihre eigene Leidenschaft. Sie erklären ihre Instrumente, spielen etwas und beantworten gerne alle Fragen. Zur Wahl stehen z. B. die Instrumenten-Kombinationen Violine + Violoncello, Violoncello + Fagott, Flöte + Oboe, Harfe + Violoncello. Dauer: 1 Schulstunde, alle Altersgruppen.

Bild vergrößern
Der Cellist Christian Edelmann erklärt einem Kind das Violoncello.
Beethoven für Kinder

Christian Edelmann, Cellist in der NDR Radiophilharmonie, stellt für eine Unterrichtsstunde Ludwig van Beethoven und seine Sinfonie Nr. 5 in den Mittelpunkt. Für Kinder bereits ab dem 3. Schuljahr gut verständlich zeigt der Musiker auf seinem Cello, worauf es bei diesem großen Komponisten eigentlich ankommt! Dauer: 1 Schulstunde, ab Klassenstufe 3.

Diese Angebote sind kostenfrei.

Anmeldung ab 3. August 2017:
Bitte melden Sie sich telefonisch an
unter (0511) 988 2342.

Kino, Kino!

Filmmusik ist eine besondere Spezies, mit der schon Kinder früh in Berührung kommen. Zwei Musiker der NDR Radiophilharmonie kommen mit Harfe und Cello in die Klasse und erläutern die Funktion dieser Musik anhand bekannter Filme wie "Harry Potter" oder "Fluch der Karibik". Dauer: 1 Schulstunde, ab Klassenstufe 3.

Lust auf einen Gegenbesuch?

Probenbesuche: Wir nehmen Kontakt auf

Bei einem Probenbesuch können Schulklassen aller Altersstufen die Arbeit der NDR Radiophilharmonie hautnah miterleben. Spannend ist auch ein Blick hinter die Kulissen und ins Tonstudio. mehr