Händel in Göttingen

Er gehört zu den bedeutendsten Komponisten des Barock: der 1685 in Halle geborene und 1759 in London verstorbene Georg Friedrich Händel.

Im zweiten Konzert bei den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen widmet sich der NDR Chor unter Leitung von Philipp Ahmann Werken Georg Friedrich Händels.

Internationale Händel-Festspiele Göttingen
So, 20.05.2018 | 18.00 Uhr
Göttingen, Stadthalle (Albaniplatz 2)

Philipp Ahmann Dirigent
Mitglieder des FestspielOrchesters Göttingen
Ausgewählte Gastkünstler

Soliten des NDR Chores
NDR Chor

Werke von
GEORG FRIEDRICH HÄNDEL

In meinen Kalender eintragen

Details folgen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/orchester_chor/chor/Der-NDR-Chor-in-Goettingen,haendel260.html