Thema: SPD

Die Zeit für Merkel und Schulz läuft ab

17.12.2017 09:30 Uhr
NDR Info

Die Hängepartie bei der Regierungsbildung verhindert die dringend nötige personelle Veränderung bei Union und SPD. Der NDR Info Wochenkommentar von Lars Reckermann ("Nordwest-Zeitung"). mehr

mit Audio

Weil: "Rote Linien darf es nicht geben"

13.12.2017 14:04 Uhr

Niedersachsens Ministerpräsident Weil (SPD) verteidigt die Ideen seiner Partei für neue Regierungsmodelle. Gleichzeitig warnte er auf NDR Info davor, strittige Themen auszuklammern. mehr

Kooperations-Koalition gut für die Demokratie

12.12.2017 17:08 Uhr
NDR Info

Die SPD macht sich für eine sogenannte "KoKo"-Koalition mit Mindestabsprachen stark. Die Union widerspricht. Wie könnte eine Lösung aussehen? Ein Kommentar von Wolfgang Kerler. mehr

Audios & Videos

54:51
03:27

Scholz zieht Bilanz: "Ein herausforderndes Jahr"

14.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:57

Erwin Sellering zurück im Landtag

13.12.2017 16:00 Uhr
NDR//Aktuell
04:31

Weil: "Die SPD steht nicht auf der Bremse"

13.12.2017 07:50 Uhr
NDR Info
02:32

Schleswig schafft Straßenausbaubeiträge ab

12.12.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:54

Erwin Sellering ist zurück

11.12.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:11

Birgit Honé: Ministerin für Europa-Angelegenheiten

11.12.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:13

Stegner: "Die besten Pferde springen knapp"

08.12.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
mit Video

SPD-Parteitag: Klingbeil neuer Generalsekretär

08.12.2017 20:26 Uhr

Niedersachsens Genossen haben auf dem Bundesparteitag der SPD kräftig mitgemischt: Lars Klingbeil aus dem Heidekreis ist mit 70,6 Prozent zum neuen Generalsekretär gewählt worden. mehr

Bürgschaften: Pistorius soll Lösung finden

08.12.2017 19:00 Uhr

Innenminister Pistorius und sein Amtskollege Beuth sollen eine Lösung im Fall der Bürgschaften von Flüchtlingshelfern finden. Das wurde bei der Innenministerkonferenz entschieden. mehr

mit Video

Stegner nimmt schlechtes Wahlergebnis mit Humor

08.12.2017 18:36 Uhr

Mit nur 61,6 Prozent wurde SPD-Landeschef Ralf Stegner am Donnerstagabend als stellvertretender Bundesvorsitzender seiner Partei wiedergewählt. Doch für Stegner ist das kein Beinbruch. mehr

Die SPD braucht den Mut für eine Erneuerung

08.12.2017 17:08 Uhr
NDR Info

Die SPD-Spitze will sich erneuern, kämpft aber gegen Misstrauen in der Partei. Für eine Regierungsbeteiligung müssen noch einige Hürden überwunden werden, kommentiert Jörg Seisselberg. mehr

mit Audio

Kahrs: "Regieren und Erneuern ist möglich"

08.12.2017 09:28 Uhr

Am Mittwoch sollen die Sondierungsgespräche von Union und SPD beginnen. Johannes Kahrs vom Seeheimer Kreis der SPD warnte auf NDR Info davor, "rote Linien" zu ziehen. mehr

mit Video

SPD-Parteitag: Deutlicher Dämpfer für Scholz

08.12.2017 06:40 Uhr

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz ist beim SPD-Bundesparteitag in Berlin erneut zum Vize-Parteichef gewählt worden. Er bekam allerdings nur noch 59,2 Prozent der Stimmen. mehr

Pistorius will Hilfe für Flüchtlingshelfer

07.12.2017 16:59 Uhr

Auf der Innenministerkonferenz will sich Boris Pistorius dafür einsetzen, Flüchtlingshelfer zu unterstützen, die teils mehrere Zehntausend Euro an Jobcenter zahlen sollen. mehr

Alle verlieren, einer gewinnt: Weil und die SPD

07.12.2017 13:49 Uhr

Früher galt er als blass - nun ist Niedersachsens Ministerpräsident Weil einer der wichtigen starken Männer im Rücken der SPD. Am Donnerstag hat der Bundesparteitag der Partei begonnen. mehr

Torsten Albig geht als Lobbyist nach Brüssel

06.12.2017 12:27 Uhr

Seine Zeit als Hausmann neigt sich dem Ende: Ex-Ministerpräsident Torsten Albig wird künftig als Repräsentant für die DHL-Gruppe arbeiten. Dafür zieht er mit Familie nach Brüssel. mehr