Stand: 12.11.2017 18:05 Uhr

Vergessene Seelen in Schleswig

Bild vergrößern
Im Landeskrankenhaus Schleswig wurden in den 50er- und 60-Jahren Patienten zu Versuchsobjekten für Medikamente gemacht.

Am Anfang stand eine E-Mail: Ende des Jahres 2016 meldete sich ein Informant beim NDR Schleswig-Holstein. Er berichtete, dass Ärzte im ehemaligen Landeskrankenhaus Schleswig Medikamente an Heimkindern getestet hätten. Das war der Startpunkt einer langen und intensiven Recherche. Reporter der Abteilung "Politik und Recherche" gingen dem Hinweis nach, sprachen mit Experten, durchwühlten Archive, lasen alte medizinische Fachaufsätze - und unterhielten sich in oft aufwühlenden Gesprächen mit mutmaßlichen Opfern der Versuchsreihen.

Medikamenten-Tests an mehr als 3.000 Probanden

Das Recherche-Team hat in mehreren Beiträgen auf NDR 1 Welle Nord, im Schleswig-Holstein Magazin und auf NDR.de/sh über neue Erkenntnisse berichtet. Insgesamt wurden demnach an mehr als 3.000 Probanden Medikamente getestet - an Heimkindern und psychisch kranken Erwachsenen. Darüber hinaus konnten die Reporter zeigen, dass es auch Verbindungen zwischen den Ärzten und großen Pharmakonzernen gab.

Bis zur Privatisierung im Jahr 2005 war die Klinik im Besitz des Landes Schleswig-Holstein. Eine umfassende Aufarbeitung der Ereignisse durch das Land hat bislang nicht stattgefunden. © NDR, honorarfrei

Das Feature: "Vergessene Seelen"

NDR 1 Welle Nord - Zur Sache -

Patienten des ehemaligen Landeskrankenhauses Schleswig wurden zu Versuchsobjekten gemacht. Das Feature "Vergessene Seelen" von Julia Schumacher, Christian Schepsmeier und Eike Lüthje zum Nachhören.

4,92 bei 12 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Fernsehen, Hörspiel und Multimedia-Doku

Aus den zahlreichen Recherchen ist ein Dokumentarfilm, ein Hörfunk-Feature und eine Multimedia-Dokumentation mit dem jeweiligen Titel "Vergessene Seelen" entstanden, die der NDR Schleswig-Holstein in den kommenden Tagen präsentiert.

  • Seit 10. November: Start der Multimedia-Doku auf NDR.de/sh. Das Web-Spezial kombiniert Ergebnisse der Recherche in Videos, Fotos, Grafiken, Texten und Audios. (Hinweis: Die Multimedia-Doku ist auf Desktop-Nutzung optimiert. Auf einigen mobilen Geräten funktioniert das automatische Abspielen der Videos nicht. Bitte benutzen Sie den Play-Button links unten, um das Video per Hand zu starten.)
  • 12. November: NDR 1 Welle Nord sendet ab 18 Uhr ein 30-minütiges Hörfunk-Feature von Julia Schumacher, Eike Lüthje und Christian Schepsmeier zu den Medikamentenversuchen in Schleswig. Im Anschluss diskutiert Moderator Constantin Gill in der Sendung "Zur Sache" mit Opfern, Experten und Politikern über die Aufarbeitung der damaligen Vorgänge.
  • 13. November: NDR Fernsehen zeigt ab 22.45 Uhr eine 30-minütige Dokumentation von Eike Lüthje, Christian Schepsmeier und Julia Schumacher. Sie erzählt die Geschichte einer Gruppe besonders schutzbedürftiger Menschen, die systematisch ausgebeutet wurde: ehemalige Patienten des Landeskrankenhauses Schleswig.

Weitere Informationen
Multimedia-Doku

Wie Kinder zu Versuchsobjekten wurden

Patienten wurden im ehemaligen Landeskrankenhaus Schleswig für Medikamententests zu Versuchsobjekten. NDR Recherchen zeigen Verbindungen zwischen Ärzten und Pharmakonzernen. mehr

Wir recherchieren in Schleswig-Holstein

Reporter von NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin recherchieren und erzählen gemeinsam Geschichten - multimedial, hintergründig und exklusiv. Hier können Sie uns kontaktieren. mehr

Garg bittet um Entschuldigung für Medikamententests

Sozialminister Garg hat sich im Namen des Landes für die Medikamententests an Heimkindern und an psychisch kranken Erwachsenen entschuldigt. Die Tests fanden bis in die 70er-Jahre statt. mehr

"Das ist moralisch nicht zu rechtfertigen"

In deutschen Kinderheimen wurden bis in die 70er Jahre Medikamente getestet - auch im Landeskrankenhaus Schleswig. Ein Interview mit der Pharmazeutin Sylvia Wagner, die die Fälle recherchiert hat. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Zur Sache | 12.11.2017 | 18:05 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

01:16

Brandanschlag von Mölln jährt sich zum 25. Mal

23.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:01

Sana Klinik: Schimmel in Böden und Wänden

23.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:43

Wer wird Sportlerin des Jahres 2017?

23.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin