Thema: Netzpolitik

Das Internet der Dinge und wie man es einhegt

30.12.2016 13:41 Uhr

Die Hacker auf dem Jahrestreffen des Chaos Computer Clubs in Hamburg sehen das Internet der Dinge kritisch. Sie wollen mehr Aufklärung - und forderten Warnhinweise etwa auf Toastern. mehr

Hacker-Treffen: Den Sicherheitslücken auf der Spur

27.12.2016 13:14 Uhr

Bis Freitag trifft sich die Hacker-Szene in Hamburg, um über Computer-Trends zu diskutieren. Mehr als 12.000 Teilnehmer werden beim Chaos Communication Congress erwartet. mehr

Das Dilemma der Überwachung

21.12.2016 18:24 Uhr

Markus Beckedahl, Gründer des Blogs netzpolitik.org, über die Beschlüsse, die Videoüberwachung auszuweiten und die Vorratsdatenspeicherung einzuschränken. mehr

Fake News: Wer erst nachdenkt, teilt sie nicht

13.12.2016 16:19 Uhr

Dass sich Falschmeldungen über Netzwerke wie Facebook rasend schnell verbreiten, ist eine Schattenseite des Internets. Lässt sich das Problem lösen? Nils Kinkel kommentiert. mehr

Spamfilter: Pavillon wird Zentrum der Netzkultur

11.12.2016 14:12 Uhr

Eine Woche dreht sich im Kulturzentrum Pavillon alles um das Thema Netzwelt. Ab Montag gibt es Workshops und Diskussionen - unter anderem mit Markus Beckedahl und Elke Wittich. mehr

Hackerangriff: Schartner fordert besseren Schutz

02.12.2016 09:24 Uhr

Große Unternehmen wie die Telekom sorgen nicht für ausreichend Schutz ihrer Kunden vor Hackerangriffen. Das sagte der IT-Experte Götz Schartner im Interview auf NDR Info. mehr

Bot-Wahlkampf in den USA - Bald auch bei uns?

03.11.2016 06:00 Uhr

In den USA setzt man im Wahlkampf massiv sogenannte Bots ein, die über soziale Medien wie Twitter automatisch Stimmung für Trump oder Clinton machen. In Deutschland sind Experten alarmiert. mehr

Klingbeil: Facebook verspielt Vertrauen

28.09.2016 09:24 Uhr

Der SPD-Politiker Lars Klingbeil hat auf NDR Info die Entscheidung von Hamburgs Datenschutzbeauftragtem Caspar begrüßt, Facebook den Datenabgleich mit WhatsApp zu untersagen. mehr

Kampf gegen Hasskommentare im Netz ist mühsam

26.09.2016 14:40 Uhr

Seit einem Jahr gibt es die "Task Force" gegen illegale Hasskommentare im Netz. Die Lage sei seitdem besser geworden, aber noch lange nicht gut, sagt Justizminister Heiko Maas. mehr

Innenminister gehen auf Facebook-Kritik ein

07.09.2016 20:36 Uhr

Die norddeutschen Bundesländer wollen wirksamer gegen Straftaten und Hasskommentare auf Facebook vorgehen. Dafür wollen sie verstärkt mit dem US-Konzern zusammenarbeiten. mehr

Mimikama - Auf der Jagd nach Gerüchten im Netz

24.08.2016 17:01 Uhr

Das Internet steht nicht still. Neben jeder Menge Nachrichten rauschen auch viele Unwahrheiten durchs Netz. Der Verein Mimikama bemüht sich, Gerüchte zu entlarven. Das hat Folgen. mehr

"Richter muss bei Facebook-Daten entscheiden"

08.08.2016 16:05 Uhr

Müssen Ermittler schneller Zugriff auf Daten haben, die Nutzer bei Facebook und Co. hinterlassen? Ja, aber nur nach einem rechtsstaatlichen Verfahren, sagte Hamburgs Justizsenator. mehr