Thema: Netzpolitik

Charta für digitale Grundrechte

30.11.2016 19:41 Uhr

Experten haben gemeinsam eine "Europäische Charta der digitalen Grundrechte" erarbeitet, die nun präsentiert wird. Zu den Initiatoren gehört auch die Publizistin Anke Domscheit-Berg. mehr

Wahlstedt wird erste Glasfaserstadt im Norden

28.11.2016 11:07 Uhr

Als erste Stadt in Schleswig-Holstein wird Wahlstedt flächendeckend an das Glasfasernetz angeschlossen. Jeder Haushalt kann so schnelles Internet nutzen. mehr

Hamburg: 290 Verfahren wegen Hasskommentaren

11.11.2016 09:10 Uhr

Die Hamburger Staatsanwaltschaft hat zuletzt 290 Verfahren wegen Internet-Hasskommentaren auf den Weg gebracht. Die Justizbehörde liefert nun Vorschläge für die nächste Justizministerkonferenz. mehr

Bot-Wahlkampf in den USA - Bald auch bei uns?

03.11.2016 06:00 Uhr

In den USA setzt man im Wahlkampf massiv sogenannte Bots ein, die über soziale Medien wie Twitter automatisch Stimmung für Trump oder Clinton machen. In Deutschland sind Experten alarmiert. mehr

Klingbeil: Facebook verspielt Vertrauen

28.09.2016 09:24 Uhr

Der SPD-Politiker Lars Klingbeil hat auf NDR Info die Entscheidung von Hamburgs Datenschutzbeauftragtem Caspar begrüßt, Facebook den Datenabgleich mit WhatsApp zu untersagen. mehr

Kampf gegen Hasskommentare im Netz ist mühsam

26.09.2016 14:40 Uhr

Seit einem Jahr gibt es die "Task Force" gegen illegale Hasskommentare im Netz. Die Lage sei seitdem besser geworden, aber noch lange nicht gut, sagt Justizminister Heiko Maas. mehr

Innenminister gehen auf Facebook-Kritik ein

07.09.2016 20:36 Uhr

Die norddeutschen Bundesländer wollen wirksamer gegen Straftaten und Hasskommentare auf Facebook vorgehen. Dafür wollen sie verstärkt mit dem US-Konzern zusammenarbeiten. mehr

Mimikama - Auf der Jagd nach Gerüchten im Netz

24.08.2016 17:01 Uhr

Das Internet steht nicht still. Neben jeder Menge Nachrichten rauschen auch viele Unwahrheiten durchs Netz. Der Verein Mimikama bemüht sich, Gerüchte zu entlarven. Das hat Folgen. mehr

"Richter muss bei Facebook-Daten entscheiden"

08.08.2016 16:05 Uhr

Müssen Ermittler schneller Zugriff auf Daten haben, die Nutzer bei Facebook und Co. hinterlassen? Ja, aber nur nach einem rechtsstaatlichen Verfahren, sagte Hamburgs Justizsenator. mehr

Facebook: Gelöschte Satire und gesperrte Artikel

08.06.2016 12:26 Uhr

Immer wieder wundern sich Nutzer, welche Inhalte von Facebook gelöscht werden - und welche stehenbleiben. Nach welchen Kriterien geht das soziale Netzwerk vor? mehr

Warum wurde gegen Netzpolitik.org ermittelt?

27.04.2016 23:20 Uhr
ZAPP

Eine brisante These: Sollten die Ermittlungen wegen Landesverrats gegen das Blog Netzpolitik.org dazu führen, die parlamentarische Kontrolle auszuhebeln? mehr

Offenes WLAN: Weiter keine Einigung in Sicht

19.04.2016 11:12 Uhr

Wer haftet, wenn ein freier WLAN-Zugang für Rechtsverstöße benutzt wird? Die Große Koalition streitet über Details für die Reform des Telemediengesetzes. mehr