Der NDR in sozialen Netzwerken

Viele Programme des NDR sind in sozialen Netzwerke aktiv.

So diskutieren zum Beispiel NDR 2 und N-JOY mit Hörern bei Facebook. ZAPP und Kulturjournal informieren via Twitter. Extra 3 und NDR.de sind auch auf Google Plus präsent, Neues aus Büttenwarder und die Sesamstraße haben einen eigenen YouTube-Kanal ... Dort weisen wir auf neue Beiträge und Sendungen hin und freuen uns über Fragen, Anregungen oder Kritik von Ihnen.

 

Soziale Netzwerke: Wen treffen Sie wo?
NDR Welle/Sendung/RedaktionSoziale Netzwerke
NDR.deFacebook, Twitter
NDR 2Facebook, Soundcloud, Twitter, Instagram
N-JOYFacebook, Twitter, Instagram, Google +
NDR InfoTwitter,Facebook
NDR KulturTwitter, Facebook,YouTube
NDR 1 Radio MVFacebook, Twitter
NDR 90,3 und Hamburg JournalFacebook
NDR CheckerYouTube
Anne WillTwitter
#BeckmannFacebook, Twitter
Bingo! Die UmweltlotterieFacebook
DAS!Facebook, Twitter
Eurovision Song ContestFacebook, Twitter, YouTube, Instagram
Extra 3Facebook, Twitter, Google+, YouTube, Instagram
GroßstadtrevierFacebook
Inas NachtFacebook
Jan Bastick (NDR 1 Welle Nord)Twitter
Krude TVFacebook
Kuhlage und HardelandFacebook
KulturjournalFacebook, Twitter
Mein NachmittagFacebook
NDR 1 Schleswig-HolsteinFacebook, Twitter
NDR aktuellTwitter
NDR AusbildungFacebook
NDR BarrierefreiFacebook
NDR ChorFacebook
NDR Elbphilharmonie OrchesterFacebook, YouTube
NDR FernsehenFacebook
NDR NetzweltTwitter
NDR NiedersachsenFacebook, Twitter
NDR PresseTwitter
NDR RadiophilharmonieFacebook
NDR RechercheTwitter
NDR SportFacebook, Twitter
NDR TalkshowFacebook
Neues aus BüttenwarderFacebook, YouTube
PanoramaFacebook
PlietschTwitter
Reportage und DokumentationTwitter
Rute raus, der Spaß beginntFacebook
SesamstraßeFacebook, YouTube
7 Tage ...Facebook
Bettina und BommesFacebook
VisiteFacebook
WeltbilderFacebook, Twitter
Wir sind die FreesesFacebook
ZAPPFacebook, Twitter, YouTube

Außerdem bietet der NDR über die Plattform Giphy animierte Grafiken an, mit dem Sie Ihre Einträge in sozialen Netzwerken mit einer Prise Humor illustrieren können.

Wenn Sie Facebook, YouTube, Twitter oder andere soziale Netzwerke nutzen, können Sie auch dort unsere Themenhinweise und weitere Informationen erhalten oder unsere Inhalte kommentieren und empfehlen. Dienste wie Facebook haben leider andere Datenschutz-Standards als NDR.de. Unsere Datenschutzrichtlinien finden Sie hier.

Neues aus der Netzwelt

Neue Internet-Seiten und Smartphone-Apps, PC-Sicherheit und politische Fragen der digitalen Welt: Nachrichten, Tipps und Tricks rund um Internet, Handy und Computer. mehr