Stand: 21.10.2017 12:51 Uhr

Greifswald: Segelschulschiff "Greif" abgetakelt

In Greifswald-Wieck ist am Sonnabend das Segelschulschiff "Greif" winterfest gemacht worden. Am traditionellen Abtakeln des früheren DDR-Segelschulschiffes "Wilhelm Pieck" beteiligten sich 80 freiwillige Helfer, wie der Betriebsleiter des See- und Tauchsportzentrums, Volker Pesch, sagte. Am Sonntag sollten noch Restarbeiten erledigt und die "Greif" an ihren Winterliegeplatz gebracht werden. Die Schonerbrigg legte in diesem Jahr an 126 Tagen auf See rund 5.350 Seemeilen zurück. | 21.10.2017 12:49

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:42

Feuerwehr: "Stiefelgeld" sorgt für Diskussion

21.10.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:40

Hauptverkehrsader in Greifswald abgesackt

21.10.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:01