Thema: Landwirtschaft

mit Video

Geflügelmast: Hoher Einsatz von Reserveantibiotikum

29.08.2017 06:00 Uhr

Ein für Menschen wichtiges Antibiotikum wird massenhaft bei Geflügel eingesetzt. Ärzte und Gesundheitsorganisationen warnen, dass das Mittel so seine Wirkung verliert. mehr

mit Audio

Wer hat seine Schafe am besten im Griff?

27.08.2017 17:30 Uhr

Im Landkreis Uelzen sind an diesem Wochenende Schäfer und ihre Hunde beim Landesleistungshüten gegeneinander angetreten. Das Ziel war die Qualifikation für den Bundeswettbewerb. mehr

mit Video

Neubrandenburg prüft Agrarflächen-Verkauf

25.08.2017 13:53 Uhr

In Neubrandenburg wird diskutiert, Acker- und Grünland aus städtichem Besitz zu veräußern. Dadurch könnten Schulden abgebaut werden. Die betroffenen Pächter sehen das mit Sorge. mehr

Landeslabor zu Gammel-Eiern: Es ist Schimmel

23.08.2017 17:16 Uhr

Verdorbene Bio-Eier aus einem Supermarkt in Reinbek hatten Anfang der Woche für Schlagzeilen gesorgt. Jetzt liegt das Untersuchungsergebnis des Landeslabors dazu vor. mehr

Fipronil: Geflügelhalter erwarten Millionenschaden

21.08.2017 08:15 Uhr

Der Vorsitzende der niedersächsischen Geflügelwirtschaft geht von einem Millionenschaden für die Branche durch den Fipronil-Skandal aus. Dazu käme ein großer Imageschaden. mehr

Schlechte Ernte im Harz - viel Weizen an der Küste

20.08.2017 14:00 Uhr

Wenig Sonne, viel Regen - trotzdem ist die Getreideernte 2017 laut Landvolk in Niedersachsen durchschnittlich. Im Harz allerdings stehen die Bauern vor großen Problemen. mehr

So kreativ sind Schleswig-Holsteins Landwirte

18.08.2017 20:19 Uhr

Ein Schweinebauer wird zum Winzer, ein Bauernhof zur Eisdiele - und auf Fehmarn halten Buddha-Statuen Einzug. NDR.de porträtiert Landwirte, die den Wandel in ihrer Branche angenommen haben. mehr

Der Fipronil-Skandal: Eine Chronologie

18.08.2017 14:55 Uhr

Bundesweit untersuchen Prüflabore Eier auf das Insektizid Fipronil. Noch ist unklar, wie viele Millionen Eier in Niedersachsen tatsächlich mit dem Gift belastet sind. mehr

Bentheimer Bauern dürfen Hennen schlachten

18.08.2017 14:31 Uhr

Die wegen des Fipronil-Skandals gesperrten Höfe in der Grafschaft Bentheim dürfen jetzt ihre Hennen schlachten lassen. Einen Schlachthof zu finden, könnte aber schwierig werden. mehr

Stadtkinder im Stall: Diplom fürs Eiersuchen

18.08.2017 05:00 Uhr

Schweine füttern statt Straßenbahn fahren: Auf dem Hof in de Wisch in Holzdorf lernen Stadtkinder das Landleben kennen. Am Ende bekommen die kleinen sogar ein Farmer-Diplom. mehr

Appener Almthof: Kühe zum Anfassen

17.08.2017 05:00 Uhr

Höfe in Schleswig-Holstein suchen nach neuen Standbeinen. Auch der Almthof in Appen kann von Landwirtschaft allein nicht leben. Dort streicheln vor allem Urlauber aus Hamburg raue Kuhzungen. mehr

Wein statt Schwein auf dem Ingenhof

16.08.2017 05:00 Uhr

Viele kleine Höfe in Schleswig-Holstein kämpfen um ihre Zukunft. Der Ingenhof in Malente gehört nicht dazu. Ex-Schweinebauer Karsten Wulf und seine Frau haben etwas Neues gewagt. mehr