Stand: 03.03.2017 07:03 Uhr

Rund um die Alster Vorfahrt für Radfahrer?

So stellt sich die Verkehrsbehörde eine Fahrradstraße am Ostufer der Außenalster vor.

Die Pläne für weitere Fahrradstraßen rund um die Außenalster machen Fortschritte: Hamburgs Verkehrsbehörde hat am Donnerstagabend ihre Vorstellungen für das östliche Ufer präsentiert. Demnach sollen Radfahrer zwischen Krugkoppelbrücke und Schwanenwik absolute Vorfahrt bekommen. Auf drei Kilometern Länge bekommen die Radler mehr Platz - ähnlich wie im Harvestehuder Weg. Mit dem Auto dürften dann nur noch Anlieger fahren, so die ersten Pläne. 130 Parkplätze könnten auf der Uhlenhorst wegfallen.

"Maßlose Parkplatzvernichtung"

Bellevue, Schöne Aussicht und Fernsicht: So klangvoll die Namen der betroffenen Straßen, so unharmonisch fallen die Reaktionen auf die Pläne aus. "Die rot-grünen Planungen bedrohen den Charme der Quartiere an der Außenalster", sagte CDU-Verkehrsexperte Christoph Ploß. Ein Verlust von 130 Stellplätzen sei eine maßlose Parkplatzvernichtung.

Für Fußgänger soll es komfortabler werden

Hamburgs Radverkehrs-Koordinatorin Kerstin Pfaue hält dagegen: Die Alsterfahrradachse verbessere auch die Aufenthaltsqualität der Fußgänger. Und sie motiviere zum Umsteigen aufs Rad.

Durchfahrtverbot für Touristenbusse?

Bei der Informationsveranstaltung am Donnerstag gab es von den Anwohnern viel Kritik. Manche fühlten sich abgeschnitten. Andere freuten sich, über ein mögliches Verbot für Autos und Rundfahrtbusse vor ihren Villen.

Weitere Informationen

Immer mehr Hamburger fahren mit dem Rad

Einmal im Jahr zählt die Hamburger Verkehrsbehörde die Radfahrer in der Stadt. Die aktuellen Zahlen zeigen, dass der Radverkehr stetig steigt. Breite Radstreifen tragen offenbar dazu bei. (27.02.2017) mehr

Wo Radschnellwege nach Hamburg Sinn machen

Mit dem Fahrrad statt mit dem Auto pendeln: Die Metropolregion Hamburg lässt untersuchen, wie man die Menschen durch Radschnellwege zum Umstieg bewegen könnte. Erste Ergebnisse liegen vor. (15.02.2017) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 03.03.2017 | 07:00 Uhr

Hamburg auf dem Alsterwanderweg entdecken

Gründerzeitvillen und Kleingärten, Auenwiesen und Parks: Auf dem Alsterwanderweg zeigt Hamburg seine grüne Seite. Tipps für eine Tour vom Zentrum bis zur Oberalster. mehr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:09

65-Jährige erschlagen: Vier Personen in U-Haft

17.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:57

Baustellen-Plage: Auf den Straßen ist es eng

17.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:06

Zwei Schiffswracks und ihre Geschichte

17.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal