Amateurfunker Gerhard Hoyer in den 60er-Jahren. © NDR

Als Amateurfunker im Einsatz

Gerhard Hoyer und andere Amateurfunker bieten den Hamburger Behörden nach der Sturmflut 1962 ihre Hilfe an. Für das Bezirksamt Mitte bauen sie ein Funknetz auf.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr aus Hamburg

02:43

Test: Wie gut ist Ihr Trinkwasser?

18.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:30

Polizei-Nachwuchs im Rathaus vereidigt

18.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
28:57

Hamburg Journal

18.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:04

Warum nimmt E-Mobilität keine Fahrt auf?

18.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:10

Nach Unfällen: Tempo 30 nahe Drogenhilfe-Station

18.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:49

Bomben-Prank: YouTuber erhält Bewährungsstrafe

18.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:45

Hospiz-Arbeit: Ein Koffer für die letzte Reise

18.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:33

James Blunt überrascht mit rockigen Tönen

18.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:35

Giora Feidman begeistert in Hamburg

18.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:32

Altona: Heimwerker abgestürzt

18.10.2017 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00