ZAPP

Das Medienmagazin

Mittwoch, 15. November 2017, 23:20 bis 23:50 Uhr
Freitag, 17. November 2017, 01:45 bis 02:15 Uhr

Constantin Schreiber

4,24 bei 25 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

 

Themen der Sendung
mit Video

Anwalt beklagt Vorverurteilung Yücels

15.11.2017 23:20 Uhr

Seit fast acht Monaten sitzt Deniz Yücel in der Türkei in Einzelhaft. ZAPP hat mit seiner Frau, seinem Anwalt und Enthüllungsjournalist Günter Wallraff über den Fall gesprochen. mehr

07:45

"Deniz gehört nicht hinter den finstere Schatten der Gefängnismauer"

15.11.2017 23:20 Uhr

Dilek Mayatürk Yücel, die Frau von Deniz Yücel, über seine Inhaftierung in der Türkei. Und darüber, dass er seinen Humor, seinen Witz, seinen Biss trotzdem nicht verloren hat. Video (07:45 min)

04:41

Anwalt: "Yücel wurde von Anfang an zur öffentlichen Zielscheibe gemacht"

15.11.2017 23:20 Uhr

"Die eventuellen politischen Gründe dieser Vorverurteilung will ich nur ungern kommentieren", sagt Veysel Ok, der Anwalt von Deniz Yücel im Interview. Er hat Klage beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte eingereicht. Video (04:41 min)

06:37

Wallraff: "Es gibt noch eine andere Türkei"

15.11.2017 23:20 Uhr

Solidarität bekommen Deniz Yücel auch von Günter Wallraff. Der Undercover-Journalist engagiert sich für inhaftierte Journalisten in der Türkei, unter anderem als Prozessbeobachter vor Ort. Video (06:37 min)

04:07

Durchgezappt

15.11.2017 23:20 Uhr

Kameraschwenk der Woche: #MeToo kommt bei Anne Will an, nicht aber in der Regie - die hält auf Pooths Beine. Dann lieber gleich völlig blankziehen bei RTL und "Adam sucht Eva". Video (04:07 min)

mit Video

Fußball-Hype: Millionen für UEFA Nations League

15.11.2017 23:20 Uhr

ARD und ZDF haben für rund 122 Millionen Euro die Übertragungsrechte der UEFA Nations League gekauft. Doch eigentlich ist diese "Liga" nur eine Vermarktung von Testspielen. mehr

mit Video

Kritisierte Kooperation - NDR, WDR und SZ

15.11.2017 23:20 Uhr

Große Recherchen - große Aufmerksamkeit: Seit vier Jahren arbeiten NDR, WDR, SZ in einer Recherche-Kooperation. In der Tagesschau wird sie oft zitiert - eine Vorzugsbehandlung? mehr

11:21

Marmor: "Keine Gefahr einer Monopolisierung"

15.11.2017 23:00 Uhr

NDR-Intendant Lutz Marmor erklärt im ZAPP-Interview, warum er Fan von Recherche-Kooperationen ist und das Modell NDR/WDR/SZ für andere kein ernsthaftes Risiko sei. Video (11:21 min)

19:10

Brinkbäumer: "Vorzugsbehandlung für NDR/WDR/SZ"

15.11.2017 23:20 Uhr

"Spiegel"-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer ist sich im ZAPP-Interview sicher, dass die Recherche-Kooperation leichter in die "Tagesschau" kommt als Scoops anderer Medien. Video (19:10 min)

06:46

Gniffke: "Die 'Tagesschau' gewährt niemandem Medialeistung"

15.11.2017 23:20 Uhr

Kai Gniffke, der Chefredakteur von ARD-aktuell, weist im ZAPP-Interview den Vorwurf zurück, die SZ tauche über die Recherche-Kooperation mit NDR/WDR in der "Tagesschau" werblich auf. Video (06:46 min)

19:48

Reichelt: "Finanziere mit Gebühren meine Konkurrenz"

15.11.2017 23:20 Uhr

Im ZAPP-Interview erklärt der Vorsitzende der "Bild"-Chefredaktionen, Julian Reichelt, warum aus der SZ durch die Recherche-Kooperation mit NDR/WDR eine "öffentlich-rechtliche Zeitung" werde. Video (19:48 min)

07:22

Lilienthal: "NDR/WDR/SZ ist schon etwas Spezielles"

15.11.2017 23:20 Uhr

Journalistik-Professor Volker Lilienthal erklärt im ZAPP-Interview, dass die SZ in der Recherche-Kooperation mit NDR/WDR durchaus "einen gewissen Markenvorteil" hat. Den wägt allerdings gegen den gesellschaftlichen Nutzen ab. Video (07:22 min)

16:15

Wels: "SZ ist uns als Partner sehr nah"

15.11.2017 23:20 Uhr

NDR-Investigativchef Stephan Wels erklärt im ZAPP-Interview, wie es zur Kooperation mit der "Süddeutschen Zeitung" kam und wie die Zusammenarbeit nach vier Jahren praktisch läuft. Video (16:15 min)

Redaktionsleiter/in
Annette Leiterer
Redaktion
Jochen Becker
Nicola von Hollander
Juliane Puttfarcken
Yasemin Yildiz
Produktionsleiter/in
Ralph Grondowski
Moderation
Constantin Schreiber
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/Das-Medienmagazin,sendung706326.html