Weltbilder

01.09.2015 23:30 Uhr

Die Themen der Sendung:

  • Vietnam: Die jungen Opfer von "Agent Orange" 

  • England: Hühner als "best friends" für Senioren 

  • Peru: Traditionsbrücke aus Gras 

  • Indien: Leben auf glühenden Kohlen 

  • Alle Informationen zur Sendung



Amazonas, Anden und Ameiseneier

Südamerika ist die Korrespondentenheimat von Michael Stocks. Er leitet das ARD Studio in Rio de Janeiro. Ganz besonders liegen ihm Klima- und Umweltschutzthemen am Herzen. mehr

"Agent Orange": Vietnams junge Opfer

Obwohl der Vietnamkrieg vor 40 Jahren endete, leiden noch immer viele Kinder an den Spätfolgen eines Gift-Einsatzes der USA. Zu ihnen gehört Long Thanh. Eine Multimedia-Doku. mehr

Mediathek

28:41 min
04:40 min
05:51 min
29:29 min
05:04 min
05:31 min
04:44 min

Korrespondenten im Ausland

Korrespondenten backstage!

Sie berichten aus der ganzen Welt - mal hochpolitisch, mal mit Filmen über Land und Leute. Doch was erleben die Korrespondenten persönlich? Wir haben nachgefragt. mehr

9 Bilder

Korrespondenten des NDR im Ausland

Sie berichten aus den USA, Schweden, Südostasien oder Großbritannien. Die Weltbilder stellen die NDR Auslandskorrespondenten in kurzen Porträts vor. Bildergalerie

Blick in den Reporter-Alltag

30 Auslands-Studios unterhält die ARD. Wie arbeiten die Korrespondenten? Einige zeigen im Videoporträt, wie ihre Arbeit in Singapur, Washington oder London aussieht. mehr

Die Tweets der ARD Auslandskorrespondenten

Regelmäßig berichten Kolleginnen und Kollegen aus dem Ausland - dies tun sie nicht nur durch ihre Beiträge, sondern auch via Twitter. Hier finden Sie die Tweets der Korrespondenten. mehr