Weltbilder

02.06.2015 23:30 Uhr

Die Weltbilder blicken Woche für Woche bis zum Horizont und weiter. Sie erzählen die wichtigen Geschichten aus dem Ausland: bildstark und informativ. mehr



Mediathek

04:58 min
05:11 min
29:49 min
06:53 min
05:17 min
05:28 min
30:08 min
05:01 min
05:36 min
05:04 min

"Indien ist ein einziger Superlativ"

Extrem laut, extrem bunt, extrem anstrengend und immer wieder neu - das ist Indien für ARD Korrespondent Gábor Halász. Von Neu Delhi aus ist er für Südasien zuständig. mehr

Vietnam: Die jungen Opfer von Agent Orange

Während des Vietnam-Krieges versprühten US-Truppen das Pflanzenschutzmittel Agent Orange. Bis heute leiden die Menschen unter den Folgen. mehr

"Amphetamin-Abhängigkeit gewinnt an Bedeutung"

Dr. Rüdiger Holzbach ist Chefarzt der Suchtabteilung der LWL-Kliniken Warstein und Lippstadt. Im Interview erklärt er die Gefahren von Amphetaminen, die als Appetitzügler eingesetzt werden. mehr

Von Ost nach West: In 100 Tagen über die Alpen

Innerhalb von drei Monaten möchte NDR Reporter Jörg Wunram von Slowenien nach Monaco wandern. Über seine Erlebnisse führt er ein Online-Tagebuch und twittert. mehr

9 Bilder

Korrespondenten des NDR im Ausland

Sie berichten aus den USA, Schweden, Südostasien oder Großbritannien. Die Weltbilder stellen die NDR Auslandskorrespondenten in kurzen Porträts vor. Bildergalerie

Blick in den Reporter-Alltag

30 Auslands-Studios unterhält die ARD. Wie arbeiten die Korrespondenten? Einige zeigen im Videoporträt, wie ihre Arbeit in Singapur, Washington oder London aussieht. mehr

Die Tweets der ARD Auslandskorrespondenten

Regelmäßig berichten Kolleginnen und Kollegen aus dem Ausland - dies tun sie nicht nur durch ihre Beiträge, sondern auch via Twitter. Hier finden Sie die Tweets der Korrespondenten. mehr

Link

Weltbilder bei Twitter

Wir halten Sie ab sofort auch auf Twitter mit Auslandsthemen auf dem Laufenden. extern

Link

Weltbilder bei Facebook

Aktuelle Sendehinweise und Themen aus aller Welt: Diskutieren Sie mit auf Facebook! extern