Ostsee Report

Sonntag, 27. September 2015, 18:00 bis 18:45 Uhr

Unsere Moderatorin Kristin Recke ist dieses Mal für den Ostsee Report im Baltikum unterwegs. In Litauen geht sie im Memeldelta auf Stand-up-paddling-Tour und genießt vom Surfbrett aus die herrliche Natur. In Kaunas trifft sie auf den Autoliebhaber Audronis Gestautas. Der gestaltet selbsterdachte Automobile und stellt sein neuestes Werk in diesem Jahr auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt vor. Außerdem besucht Kristin Recke in Litauen stationierte Nato-Truppen, die sich angesichts der Nähe zur russischen Grenze um die Luftüberwachung des Baltikums kümmern.

Weitere geplante Themen:

  • Jedes Jahr findet in Finnland eine Meisterschaft mit der Motorsäge statt. Dabei muss im Eiltempo als Endresultat eine Holzfigur in Form eines Bären entstehen.
  • In einem Waldstück nahe der schwedischen Stadt Båstnäs findet man einen der außergewöhnlichsten Schrottplätze Nordeuropas. Aufgereiht und übereinander gestapelt liegen dort 1.000 verschiedene Autowracks aus den 1940er-, 1950er- und 1960er-Jahren.

Weitere Informationen
106 KB

Informationen zur Sendung vom 27. September 2015

27.09.2015 18:00 Uhr

Kristin Recke war unterwegs in Litauen - hier finden Sie Adressen und Informationen zur Sendung vom 27. September. Download (106 KB)

Moderation
Kristin Recke
Redaktion
Thomas Mauch
Udo Biss
Produktionsleiter/in
Angela Hennemann
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen