mareTV

Im Schärengarten von Stockholm

Donnerstag, 17. September 2015, 21:00 bis 21:45 Uhr

MareTV taucht in den Alltag der Bewohner von Stockholms Schärengarten mit seinen 30.000 größeren und kleineren felsigen Inseln ein. Auf Rödlöga, einer der östlichsten Schären, öffnet Maria Thomsson jeden Morgen ihren kleinen Krämerladen, ein Supermarkt im Nirgendwo. Die drei ständigen Bewohner des Eilandes und die "Sommer-Insulaner" decken sich hier mit allen möglichen Dingen ein und tauschen die aktuellsten Neuigkeiten aus. Nebenan hat Amanda, Marias 21-jährige Tochter, ein Café eröffnet. Ihre Spezialität ist Blaubeertorte.

Traumjob "Klomann"

Anders Hird ist "Klomann" und bezeichnet seine Arbeit als Traumjob. Vor drei Jahren hat er die Firma Muddy Water gegründet. Mit seinem Tankschiff "Kurt" pumpt er auch noch die entlegenste Klärgrube in den Schären leer. Kurz vor der Hauptsaison wollen alle noch einmal auf ihren Grundstücken Klarschiff machen. Und plötzlich kommt noch ein Notfall bei den Nielssons dazu, Stammkunden von Anders Hird. Für sie macht er gerne Überstunden. Ganz wichtig: Er muss seine Arbeit möglichst diskret erledigen.

Heizerin auf der "Blidösund"

Alva Vinterhed ist die Heizerin der "Blidösund", einem Liniendampfer von 1911, der zwischen Stockholm und den Schären pendelt. Die 40-Jährige schaufelt seit ihrem 18. Lebensjahr Kohlen. Damals jobbte sie in der Kombüse des Schiffes und sollte nur kurz einspringen, als sich der alte Heizer verletzt hatte.

Sommer in den Schären

Rushhour in den Schärengarten

Im Sommer ist auf dem Wasser im Schärengarten fast den ganzen Tag Rushhour: Jetski-Fahrer rasen neben Gruppen von Schwimmern, Freizeitkapitäne fahren mit ihren Booten Schlangenlinien, Speedboote heizen mit hoher Geschwindigkeit durch Naturreservate. Die Stockholmer Polizei hat mit ihren Booten alle Mühe, das Schlimmste zu verhindern. Roger Ahlbom und seine Kollegen vom "Polisbåt 399950" reagieren mit Atemalkoholmessgerät, Radarfalle und saftigen Geldbußen.

Die Bootsbauer von Möja

Auf der Insel Möja bauen die Brüder Rolf und Alf Westerberg Boote – eigentlich. Doch die beiden vereinbaren nie feste Lieferzeiten, die Bestellung ist fertig, wenn sie fertig ist. Denn den Westerbergs kommt bei ihrer Arbeit praktisch immer etwas dazwischen, diesmal streikt schon wieder der Rasenmäher vom Nachbarn.

Jahreshöhepunkt Mittersommer

Kurz vor der Mittsommernacht, dem wichtigsten Feiertag der Schweden, herrscht sogar so etwas wie Hektik im Schärengarten. Dann putzen alle ihre kleinen Anwesen heraus, legen Heringe sauer ein und sammeln Blüten für den "Feierbaum". Auf jeder Insel wird der längste Tag des Jahres ausschweifend gefeiert, mindestens bis zum Sonnenaufgang gegen 3.30 Uhr.

Autor/in
Till Lehmann
Redaktion
Ralf Quibeldey
Produktionsleiter/in
Eva-Maria Wittke
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/mare_tv/Stockholm,sendung269782.html

Öland - Schwedens königliche Insel

15.09.2016 21:00 Uhr

Endlose Sandstrände, verwunschene Wälder, skurrile Felsgebilde: Die Insel Öland ist das perfekte Naherholungsgebiet für die Schweden. Das gilt sogar für die Königsfamilie. mehr

Quiz

Was wissen Sie über die schwedische Königsfamilie?

17.09.2015 20:15 Uhr

Die schwedische Königsfamilie ist eng mit dem Meer verbunden. Wie viel wissen Sie darüber? Quiz