Hamburg Journal 18.00

Donnerstag, 07. Dezember 2017, 18:00 bis 18:15 Uhr

"Hand in Hand“

Die Arche in Billstedt ist nach dem Haus in Jenfeld der zweite Anlaufpunkt für Kinder und Jugendliche in Not. Das Haus ist erst vor einem Jahr eröffnet worden. Drei Tage pro Woche betreuen pädagogische Fachkräfte die Kinder vor Ort und bieten ihnen dort neben Mittagessen auch Hausaufgabenhilfe und eine künstlerisch-kreative und sportliche Freizeitbetreuung an. An den anderen beiden Tagen arbeiten sie zusammen mit der Grundschule an Kurs- und Spielprojekten für die Kinder. Die Arche finanziert sich ausschließlich aus Spendengeldern, Geldgeber bisher waren unter anderem die "Til Schweiger Foundation" und "Ein Herz für Kinder". Auch ehrenamtliche Helfer werden noch dringend gesucht.

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Axel Bernhart
Moderation
Theresa von Tiedemann
Nachrichtenmoderation
Dina Hille