Hamburg Journal 18.00

Freitag, 26. Februar 2016, 18:00 bis 18:15 Uhr

Am Freitag führt Sie das Hamburg Journal in die privaten Gemächer von Hamburgern. Wie der Name bereits erahnen lässt, zählt die Parkallee zu den gehoben Adressen, selbst im schicken Harvestehude. Die "Reihenhäuser" hier sind fast allesamt gut erhaltene oder aufwändig restaurierte Stadtvillen mit musealen Stuckdecken und ihre Bewohner sind nicht selten Millionäre. Die 27-jährige Kay-Louise Barentscher könnte sich ein solch exklusives Umfeld eigentlich nicht leisten, daher vermietet sie drei Zimmer ihrer Wohnung als private Gästewohnungen. Weiter geht die Reise mit NDR-Moderator Christian Buhk durch Hamburger Wohnungen. In akribischer Kleinstarbeit verwandelte in Harburg ein Mann seine Wohnung, eine 100 Jahre alte, ehemalige Schmiedehalle, Stück für Stück in ein Kuriositätenkabinett. Wohnen in einem Kunstwerk auf 200 Quadratmetern - ungewöhnlichstes Willkommen in der wohl verrücktesten Wohn-Welt Hamburgs!

Redaktionsleiter/in
Manfred Schröter
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Axel Bernhart
Moderation
Christian Buhk
Nachrichtenmoderation
Kristina Gruse