Hamburg Journal

Dienstag, 17. Oktober 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 18. Oktober 2017, 04:15 bis 04:45 Uhr
Mittwoch, 18. Oktober 2017, 09:30 bis 10:00 Uhr

Gemeinschaftlicher Mord: 15-jährige festgenommen

Nach dem Mord an einer 65-jährigen Frau in Bergedorf sitzen vier Verdächtige in Haft. Unter ihnen ist ein 15-jähriges Mädchen, das zusammen mit seiner Mutter und zwei jungen Männern die Tat begangen haben soll. Mit "massiver Gewalt" sollen die Verdächtigen die ältere Frau, die aus Polen stammt, nach einem Trinkgelage umgebracht haben. Was genau passierte bei der Tat, die sich vor einer Woche in einer Unterkunft am Ladenbeker Furtweg ereignet hat, ist noch unklar.

Trauer um Jazzmusiker Gottfried Böttger

Ein Urgestein der Hamburger Szene ist gestorben: der Komponist, Pianist und Moderator Gottfried Böttger. Er starb in der vergangenen Nacht im Alter von 67 Jahren in einem Hamburger Krankenhaus. Gottfried Böttger gründete zusammen mit Udo Lindenberg das Panikorchester, außerdem war er Mitglied der Gruppen "Rentnerband" und "Leinemann". Zuletzt spielte er als Pianist in der Talkshow "3 nach 9" im NDR Fernsehen. Das Hamburg Journal über den Ausnahmepianisten, dessen Boogie Woogie legendär ist.

Andrea Bergs Tour-Auftakt in Hamburg

Andrea Berg ist "Hautnah" unterwegs. Die Tour unter diesem Motto hat am Montagabend in Hamburg begonnen. Die Fans feierten ihren Star und applaudierten nach jedem Lied. Das Album zur Tour heißt "25 Jahre Abenteuer Leben" und ist ein Best-of-Werk mit 25 Titeln, über die Berg ihre Fans abstimmen ließ. "25 Jahre - so lange hat es noch kein Mann mit mir ausgehalten", stellte die 51-jährige Sängerin in Hamburg fest.

Weitere Themen:

- Stau trotz Ferien: Hamburgs Herbst-Baustellen
- Hamburgs Geheimnisse: Schiffswrack in der Elbe
- Nachwuchstalente: Musicalwettbewerb "Creators" im Schmidt-Theater

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Kai-Ove Kessler
Dörte Kiehnlein
Moderation
Julia-Niharika Sen
Nachrichtenmoderation
Jens Riewa