Hamburg Journal

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 12. Oktober 2017, 04:15 bis 04:45 Uhr
Donnerstag, 12. Oktober 2017, 09:30 bis 10:00 Uhr

Bürgerschaft diskutiert über Stadtentwicklung

Im Zentrum der Aktuellen Stunde der Hamburgischen Bürgerschaft steht heute die städtebauliche Zukunft der Hansestadt. Die AfD-Fraktion wirft dem rot-grünen Senat Konzeptionslosigkeit vor und verlangt einen Plan für die Innenstadt. Daneben wollen sich die Abgeordneten unter anderem mit einer Wohnbebauung entlang der Hauptverkehrsstraßen und dem Winternotprogramm befassen. Außerdem will die CDU-Fraktion, dass der Reformationstag dauerhaft Feiertag in der Hansestadt wird. Das Hamburg Journal meldet sich live aus dem Rathaus.

Vergabe des Max-Brauer-Preises

Seit Jahrzehnten engagiert sich die Stiftung Kultur Palast Hamburg für Nachwuchsförderung in ganz Hamburg. Und auch das Kulturzentrum LOLA ist ein bekannter Kulturanbieter in Bergedorf und Umgebung. Beide Zentren werden in diesem Jahr von der Alfred Toepfer Stiftung für ihr besonderes Engagement mit dem Max-Brauer-Preis ausgezeichnet. Die Feier findet im Kultur Palast statt. Das Hamburg Journal stellt die beiden Preisträger parallel zur Veranstaltung vor.

Gnadenhochzeit: 70 Jahre verheiratet

Vor 80 Jahren haben sich die Hagners kennengelernt, als beide in der Druckerei von Karla Hagners Onkel eine Ausbildung zum Buchbinder machten. "Ich war ja nur ein kleiner Lehrling, der Botengänge machte und die Werkstatt fegen musste. Meine künftige Frau hat mich damals nicht groß beachtet", sagt Rudolf Hagner. Doch während des Krieges hielten die beiden Briefkontakt. Nach Kriegsende gingen sie dann miteinander aus, 1947 folgte die Hochzeit, ein Jahr später wurde Tochter Renate geboren. Heute feiern die beiden gemeinsam mit der Seniorenanlage in Niendorf ihren besonderen Tag.

Weitere Themen:

- Herbstferientipps in Hamburg
- FC St. Pauli vor Kaiserslautern
- Laubpusten mit der Stadtreinigung

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Clarissa Ahlers-Herzog
Dirk Külper
Moderation
Ulf Ansorge
Nachrichtenmoderation
Kristina Gruse