DAS!

Karina Urbach zu Gast

Samstag, 14. Oktober 2017, 18:45 bis 19:30 Uhr
Sonntag, 15. Oktober 2017, 05:15 bis 06:00 Uhr

Autorin und Historikerin Karina Urbach zu Gast bei DAS! am 14.10.2017.

4 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Bereits als 8-Jährige waren ihr an ihrem Vater Dinge aufgefallen, die sie verwirrten. So begründet die deutsche Historikerin Karina Urbach ihren Debütroman: "Cambridge 5 – Zeit der Verräter". Neben einem fiktiven Mordfall wird darin die wahre Lebensgeschichte eines britischen Agenten im 2. Weltkrieg erzählt, der zwischen 1912 und 1988 lebte. Das allein wäre noch nicht zwingend spektakulär: Die Historikerin Karina Urbach aber hat persönlichen Bezug zum Genre, arbeitete ihr Vater während und nach dem Zweiten Weltkrieg als Agent für den amerikanischen Geheimdienst. Über seine Spionagetätigkeit hat sie erst spät erfahren.

Als Tochter einer Schauspielerin studierte Karina Urbach Geschichte und lehrte an deutschen und britischen Universitäten. Als Expertin wirkte sie in zahlreichen ZDF-und BBC-Dokumentationen über das englische Königshaus mit und veröffentlichte mit "Hitlers Helfer" die Verstrickungen des Hochadels in das Nationalsozialistische Regime lange vor 1933. 

Über das Leben eines Agenten, die Welt der Königshäuser und über die Lust genreübergreifend zu arbeiten, wird Karina Urbach, die heute in Princeton lebt, auf dem Roten Sofa berichten.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Sabine Doppler
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Redaktion
Thomas Kühn