Studio Lübeck

Bild vergrößern
Das NDR Studio Lübeck in den Media Docks an der Untertrave.

Seit mehr als 30 Jahren gibt es das Studio Lübeck in der Hansestadt. Seit 2008 befindet es sich auf der Wallhalbinsel, direkt an der Trave, im denkmalgeschützten Hafengebäude "Media Docks". Das Team, das im Jahr etwa 3.000 Radioberichte und mehr als 700 Filmbeiträge für das NDR Fernsehen realisiert, verfügt über modernste Hörfunk- und Fernsehtechnik. Auch für NDR.de/sh kommen aus dem Studio Lübeck zahllose Bildergalerien, Videoclips und Online-Artikel.

Von Puttgarden auf Fehmarn bis Lauenburg

NDR Studio Lübeck

Media Docks
Willy-Brandt-Allee 31d
23554 Lübeck
Tel.: 0451/70 240 -0
Fax: (0451) 70240 41
E-Mail: studio.hl@ndr.de

Die Reporterinnen und Reporter des Studios berichten aus den schönsten Regionen des Landes. Tatsächlich von dort, wo andere Menschen Urlaub machen: dem Landkreis Ostholstein mit der Sonneninsel Fehmarn und der Lübecker Bucht mit ihren beliebten Badeorten und vielen Veranstaltungen. Lübeck ist UNESCO-Weltkulturerbe mit historischer Backsteinarchitektur und Heimat der drei Nobelpreisträger Willy Brandt, Günter Grass und Thomas Mann. So dreht sich in den Berichten aus der Hansestadt vieles um Kunst, Kultur und Musik, aber auch um Medizin und Technologie - denn Lübeck ist Standort von drei Hochschulen (Universität, Fachhochschule und Musikhochschule). Und dann ist da noch das Herzogtum Lauenburg mit dem Biosphärenreservat Schaalsee, den Elbe-Städten Lauenburg und Geesthacht und der Domstadt Ratzeburg.

Live und aktuell aus dem Südosten Schleswig-Holsteins

Bild vergrößern
Studioleiterin des NDR Studios in Lübeck ist Mechthild Mäsker.

Studioleiterin ist Mechthild Mäsker, die gemeinsam mit ihrem Team aus der 3.000 Quadratkilometer großen Region berichtet, in der 600.000 Menschen leben. Von der Lübecker Kommunalpolitik über das Jahrhundertprojekt Fehmarnbelt-Tunnel bis zum Kernkraftwerk Krümmel, von der Tourismusentwicklung über die Eutiner Festspiele bis zur Travemünder Woche - Ereignisse und Themen gibt es mehr als genug. Von morgens um sechs bis spät in die Nacht sind die Reporterinnen und Reporter für die Programme unterwegs. Als Hörfunkredakteurin ist Antje Kasemeyer-Strzysio im Einsatz, als Fernsehredakteurin Martina Gawaz. Unterstützt werden die Redakteurinnen von Redaktionsassistentin Gaby Wichterich, von Cutterin und Tontechnikerin Heidemarie Bahr, sowie vom Kamerateam Mirella Machner und Olaf Wöhlk. Dazu sind 15 freie Reporterinnen und Reporter für das Studio Lübeck unterwegs.

Standort Media Docks

Bis 2008 war das NDR Studio Lübeck mitten in der historischen Altstadt, gesendet wurde vom Koberg. Nach mehr als 25 Jahren aber platzte das Studio, in dem ursprünglich nur drei Mitarbeiter saßen, aus allen Nähten der renovierungsbedürftigen Räume. Daher erfolgte im November 2008 der Umzug in ein modernes Großraumbüro mit digitaler Technik in den Media Docks. Von dort kann auch jederzeit live in die ARD-Programme Hörfunk und Fernsehen geschaltet werden.

Region - Kultur - Kommunales

Hier ist immer was los: ob Schleswig-Holstein Musik Festival, Staatsbesuche, Theaterpremieren, ob Industrieprojekte, Brückenrenovierungen oder Schulpolitik, ob Streit in der Lübecker Bürgerschaft oder die Landesgartenschau in Eutin - die Themen gehen nie aus. In unserer Bildergalerie sehen Sie das Team im engagierten Einsatz - aus der Region und für die Region, mit journalistischer und regionaler Kompetenz.

Weitere Informationen

NDR Studios in Schleswig-Holstein

Die regionale Kompetenz ist unser Markenzeichen, unsere Reporter sind immer live vor Ort, wenn etwas passiert. Die Adressen und Porträts aller fünf NDR Studios in Schleswig-Holstein. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/wellenord/wir_ueber_uns/Studio-Luebeck,luebeck170.html