Archiv

Studio Lüneburg

Die Tradition der mehr als 1.000 Jahre alten Salzstadt Lüneburg ist Mittelpunkt vieler Reportagen aus der Region. Aber die 70.000-Einwohner-Stadt hat auch moderne Seiten: Ihre Universität etwa hat sich mit einer Fachhochschule zusammengeschlossen und geht neue, internationale Wege in Forschung und Lehre. Mobilität ist wichtig in einer Gegend, die wirtschaftlich nicht zu den Top-Adressen gehört. Manche fordern deshalb die neue Autobahn 39, andere bekämpfen sie vehement.

NDR Studio Lüneburg
Leitung: Regine Schramm
Feldstraße 2a
21335 Lüneburg
Tel. (04131) 72 77 80
Fax (04131) 313 81
E-Mail: ndr.lueneburg@ndr.de

Berichte aus Wirtschaft, Tourismus und Umwelt

Wirtschaftliche Vorteile erhofft man sich von der Metropolregion Hamburg. Und auch der Heidetourismus ist Thema für die Hörfunk- und Fernsehreporter des NDR Studios. Nicht zu vergessen: die Elbefluten, die die Menschen immer häufiger heimsuchen. Und dann sind da noch die Atommülltransporte und der Streit um die Endlagerung des Atommülls in Gorleben.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des NDR Studios Lüneburg kennen und lieben ihr Berichtsgebiet und sind so nahe wie möglich bei den Menschen, die hier leben.

Kontakt

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutzbestimmungen

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/wir_ueber_uns/Studio-Lueneburg,studio8.html