Thema: Rocker

Innenministerium übergibt in Rocker-Affäre Akten

28.09.2017 15:44 Uhr

Es geht um mögliche Pannen und Fehlverhalten rund um die Ermittlungen der Polizei zur Rockerkriminalität. Das Innenministerium hat zur Aufarbeitung der Affäre 80 Ordner übergeben. mehr

Polizei-Großaufgebot bei Rockerparty in Lübeck

03.09.2017 10:53 Uhr

Die Polizei hat am Sonnabend mehr als 170 Rocker in Lübeck kontrolliert, die auf dem Weg zu einer Party der "Hells Angels" waren. Der Einsatz verlief laut Polizei friedlich. mehr

Polizei-Razzia gegen Rocker in Hamburg

25.08.2017 10:57 Uhr

Großeinsatz der Hamburger Polizei in einem Vereinsheim der "Hells Angels": Hintergrund der Razzia ist eine Schlägerei, bei der ein 19-Jähriger schwer verletzt wurde. mehr

Audios & Videos

05:32

15-jähriger V-Mann: Fall beschäftigt Landtag

22.03.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:04

Rocker "schützen" vor vermeintlichen Grabschern

11.01.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:01

Wie die Rockerbewegung in den 60ern anfing

19.06.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
29:28

Panorama 3 - die ganze Sendung

29.10.2013 21:15 Uhr
Panorama 3

"Rockeraffäre" landet vor Untersuchungsausschuss

01.08.2017 20:37 Uhr

Die "Rockeraffäre" bei der Landespolizei wird wohl Thema eines Parlamentarischen Untersuchungsausschusses. Die SPD sieht zahlreiche Widersprüche. Sie kündigte einen entsprechenden Antrag an. mehr

Ex-Innenminister soll Rocker-Affäre aufklären

24.07.2017 17:02 Uhr

Was ist an den Vorwürfen gegen die Landespolizei dran? Innenminister Grote (CDU) hat im Fall der Rocker-Affäre seinen Amtsvorgänger Buß (SPD) zum Sonderbeauftragten ernannt. mehr

Hanebuth heiratet - und alle wollen es sehen

22.07.2017 18:39 Uhr

Göttlicher Segen für den Höllenengel? Das gibt es nur in Bissendorf. Vor den Toren Hannovers hat am Sonnabend Ex-"Hells-Angels"-Chef Hanebuth kirchlich geheiratet - und Schaulustige angezogen. mehr

Vor dem Kirchgang ins Bordell: Hanebuth heiratet

22.07.2017 11:20 Uhr

Frank und Sarah heiraten in der Wedemark - das klingt reichlich harmlos. Wenn Frank allerdings Ex-Hells-Angels-Boss Frank Hanebuth ist, bekommt die Feier deutlich mehr Brisanz. mehr

Dolgner: "Unter vielen Aspekten unglaubwürdig"

10.07.2017 20:35 Uhr

SPD-Innenpolitiker Kai Dolgner hat sich intensiv mit den sogenannten "Subway"-Ermittlungen befasst. Sein Fazit: Es brauche einen Untersuchungsausschuss. mehr

Kriminologe: "Eindruck der Manipulation"

10.07.2017 19:45 Uhr

"Überaus merkwürdig" findet der Kriminologe Thomas Feltes das Vorgehen der Polizei nach Ermittlungen im Rocker-Milieu. "Es entsteht der Eindruck, dass manipuliert worden ist." mehr

"Bandidos"-Verbot auf dünnem Eis?

10.07.2017 18:48 Uhr

Das LKA hat den Präsidenten der "Bandidos" Neumünster nach NDR Informationen als Informanten geführt - während des laufenden Verbotsverfahrens. Nun droht ein parlamentarisches Nachspiel. mehr

Rocker-Affäre: Kieler Polizei entlastet?

30.05.2017 06:00 Uhr

Die Vorwürfe an die Landespolizei Schleswig-Holstein zu ihrer Rolle bei Ermittlungen im Rockermilieu vor einigen Jahren werden lauter. Zwei bisher geheime Gutachten könnten sie jetzt entkräften. mehr

Spanische Justiz lässt Rocker Hanebuth warten

26.05.2017 12:21 Uhr

Der Ex-Chef der "Hells Angels" in Hannover, Hanebuth, wartet seit Jahren auf eine Entscheidung der spanischen Behörden: Wird er angeklagt? Spanien darf er nur für Ausflüge verlassen. mehr