Stand: 26.01.2016 09:32 Uhr

"Norwegian Jade" fährt bald regelmäßig ab Hamburg

Die "Norwegian Jade" ist 294 Meter lang und 32 Meter breit. Auf ihr finden rund 2.400 Passagiere Platz.

Der Kreuzfahrtstandort Hamburg wird auch bei den US-Amerikanern immer beliebter. Die Reederei Norwegian Cruise Line lässt im kommenden Jahr einen ihrer großen Luxusliner von der Hansestadt aus zu Reisen nach West- und Nordeuropa starten. Zum ersten Mal wird die "Norwegian Jade" am 14. Mai 2017 die Elbe hochfahren, wie NDR 90,3 berichtete. Bis zum Herbst hat die Reederei insgesamt 19 Anläufe in Hamburg geplant. Die Fahrten führen nach Amsterdam und Le Havre, nach Island und Schottland, aber auch zum Nordkap geplant. Bis zu 2.400 Passagiere werden jeweils in Hamburg an, beziehungsweise von Bord gehen.

Horch hofft auf weitere US-Reedereien

Eine Zahl, die auch Hamburgs Wirtschaftssenator Frank Horch (parteilos) bei der Vorstellung der Pläne strahlen ließ. Er hofft, die Zahl der Kreuzfahrtpassagiere in Hamburg in den kommenden Jahren auf mehr als eine Million steigern zu können. Den Durchbruch in den Verhandlungen mit der Reederei NCL hatte letztlich die Reise einer Hamburger Wirtschaftsdelegation nach Miami Ende vergangenen Jahres gebracht. Nun hofft man bei den Hafenverantwortlichen, dass sich weitere amerikanische Kreuzfahrtreedereien für Hamburg als Standort entscheiden werden.

Bevor die "Norwegian Jade" im Mai 2017 Kurs auf Hamburg nimmt, wird das knapp 300 Meter lange Schiff noch in einer Werft auf den Bahamas gründlich renoviert.

 

Weitere Informationen

Zwei "Queens" leiten Saisonstart ein

Doppelbesuch zum Auftakt der neuen Kreuzfahrtsaison: Bis Freitagabend lagen die Luxusliner "Queen Victoria" und "Queen Elizabeth" im Hamburger Hafen in Altona und der Hafencity. (08.01.2016) mehr

Hamburg hofft auf eine Million Kreuzfahrt-Gäste

Rund 660.000 Kreuzfahrtpassagiere werden 2016 in Hamburg erwartet - ein Rekord. Doch die Geschäftsführerin der Kreuzfahrtterminals will schon bald die Million-Marke knacken. (04.01.2016) mehr

Hamburgs Kreuzfahrt-Kalender 2016

Für das Jahr 2016 werden 160 Anläufe von 33 verschiedenen Kreuzfahrtschiffen im Hamburger Hafen erwartet. Dauergast ist die "AIDAprima", Höhepunkt ist der Hafengeburtstag. Alle Termine im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 26.01.2016 | 10:00 Uhr