Stand: 10.09.2017 18:03 Uhr

Nach den Stones: Der Stadtpark steht noch

Die Rolling Stones stehen für ausschweifende Partys, doch am Tag nach ihrem Konzert am Samstagabend vor 82.000 Fans sah es im und um den Hamburger Stadtpark schon wieder recht ordentlich aus. Von Verwüstungen keine Spur, am Sonntagvormittag bestimmten Jogger, Hunde und Familien das Bild. Die Stadtreinigung war schon früh fleißig, auch um die Hinterlassenschaften der Tausenden Zaungäste des Konzerts zu beseitigen.

Veranstalter ist erleichtert

Bild vergrößern
Veranstalter Zerbin: "Im Publikumsbereich sieht der Rasen fast besser aus als vorher."

"Ich strahle und wir sind erleichtert. Es hat alles geklappt, wie wir es geplant hatten", sagte Bernd Zerbin vom Konzertveranstalter FKP Scorpio am Sonntag. Trotz des Regens und der zahlreichen Sicherheitskontrollen seien alle 82.000 Besucher rechtzeitig auf das Gelände gekommen, lediglich der U-Bahnhof Borgweg musste wegen des Andrangs kurze Zeit gesperrt werden.

Noch zu früh für Rasen-Fazit

Auch der Abbau der Bühne ginge rasch voran. Und das Grün? "Im Publikumsbereich sieht der Rasen fast besser aus als vorher", sagte Zerbin beim Blick unter einige der Platten, die zum Schutz der Pflanzen verlegt worden waren. Wie es um den Rasen auf dem Areal direkt um die Bühne bestellt ist, wird sich dagegen wohl erst zeigen, wenn das Gelände wieder freigegeben ist.

Um den Stadtpark wieder komplett in seinen ursprünglichen Zustand zu bringen, hat der Veranstalter noch ein paar Tage Zeit: Der letzte Abbautag ist der 14. September.

Die besten Bilder von den Stones in Hamburg

Weitere Informationen

100 % Satisfaction: Stones begeistern Hamburg

09.09.2017 20:00 Uhr

Vor 82.000 Fans im Hamburger Stadtpark haben die Rolling Stones ein begeisterndes Open Air gespielt - mit einem gewohnt hyperaktiven Mick Jagger und zweieinhalb Stunden Hitfeuerwerk. mehr

Die große Stones-Show im Stadtpark

Die Festwiese im Hamburger Stadtpark als gigantische Open-Air-Arena: Die Rolling Stones haben am Samstagabend vor 82.000 Fans ihre Europa-Tournee eröffnet. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 10.09.2017 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:00

Elbvertiefung: Anwohner klagen in Leipzig

13.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:03

Festliches Dinner: Obdachlose feiern Weihnachten

13.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:26

Igel in Not: Sie finden nicht genug Nahrung

13.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal