Stand: 01.01.2016 15:48 Uhr

Aryan ist Hamburgs erstes Baby des Jahres

Das Hamburger Neujahrsbaby: Der kleine Aryan kam im Krankenhaus in Barmbek zur Welt.

Das erste Baby des Jahres 2016 in Hamburg heißt Aryan. Der kleine Junge kam um 2.03 Uhr in der Neujahrsnacht in der Asklepios Klinik Barmbek zur Welt, wie die Hamburgische Krankenhausgesellschaft mitteilte. Als Neujahrsbaby in der Hansestadt war Aryan zwar der Erste, doch in seiner Familie ist er der Zweite: Mutter Nargis und Vater Abdul Ghader Morad haben bereits einen Sprössling.

Aryans Familie lebt im Stadtteil Neuallermöhe. Das Baby war bei seiner Geburt 53 Zentimeter groß und wog 3.700 Gramm. Nach Angaben der Klinik geht es dem Kind und den Eltern gut.

Weitere Informationen

Hamburg begrüßt das neue Jahr

Die Hamburger haben ausgelassen ins neue Jahr gefeiert. Allerdings musste die Feuerwehr in der Silvesternacht fast 1.000 Mal ausrücken. In Ottensen brannte ein Altenheim. mehr

600 Gäste bei Neujahrsempfang im Rathaus

Traditioneller Neujahrsempfang im Hamburger Rathaus: Rund 600 Gäste wünschten den Bürgermeistern Scholz und Fegebank Glück. Besondere Geschenke gab es von Oppositionsführer Trepoll. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 01.01.2016 | 12:00 Uhr