Thema: Atomkraft

Knapp 700 Teilnehmer bei Anti-Atom-Demo in Lingen

29.10.2016 19:47 Uhr

Mehr als 700 Menschen haben am Sonnabend in Lingen gegen Kernkraft und für die Stilllegung der Atomfabriken in der Stadt an der Ems und in Gronau demonstriert. mehr

Darf Asse-Lauge in Elbe geleitet werden?

21.10.2016 14:24 Uhr

Niedersachsen will das Einleiten von Asse-Lauge in die Elbe nur erlauben, wenn dadurch die Wasserqualität nicht verschlechtert wird. Das Umweltministerium prüft einen Antrag dazu. mehr

mit Video

Tschernobyl: Wie reagierte Deutschland auf den Super-GAU?

26.04.2016 10:13 Uhr

Nach dem Reaktorunfall von Tschernobyl zieht 1986 eine radioaktive Wolke nach Deutschland. Das Unglück trifft Bundesrepublik und DDR unvorbereitet. Notfallpläne gibt es keine. mehr

1981: Großdemo gegen AKW Brokdorf

26.02.2016 10:14 Uhr

Zur bis dahin größten Anti-Atom-Demonstration kommen am 28. Februar 1981 etwa 100.000 Menschen an die Unterelbe - trotz eines kurzfristigen Verbots und massiver Polizeipräsenz. mehr

AKW Brokdorf: Chronik

22.02.2016 17:35 Uhr

1972 begannen die Planungen, 1986 ging das Kernkraftwerk als erstes in Deutschland nach dem Unfall von Tschernobyl ans Netz. Ein Überblick über die Bau- und Protestgeschichte. mehr

mit Video

Atomausstieg: Kein Plan für AKW-Bauschutt

31.03.2015 21:15 Uhr
Panorama 3

Weil AKW-Bauschutt nicht dem Atomrecht sondern dem Abfallrecht unterliegt, ist er Sache der Länder. Doch die sind nach Recherchen von Panorama 3 darauf bisher kaum vorbereitet. mehr

Asse: Marodes Atommülllager unter der Erde

21.11.2014 18:07 Uhr

In dem ehemaligen Salzbergwerk Asse II wurden knapp 126.000 Fässer radioaktiver Müll eingelagert. Weil Wasser eindringt und Einsturzgefahr besteht, soll das Lager geräumt werden. mehr

Restlaufzeiten norddeutscher Atomkraftwerke

21.11.2014 16:19 Uhr

Der Abschied von der Kernenergie in Deutschland ist besiegelt. Die Bundesregierung will bis spätestens Ende 2022 endgültig den letzten Atommeiler stilllegen. mehr

Gorleben: Atomlager bis 2034 - oder für immer?

21.11.2014 15:14 Uhr

Seit den 1980er-Jahren lagert im Zwischenlager Gorleben hoch radioaktiver Müll zum Auskühlen, bis ein Endlager gefunden ist. Früher galt ein benachbarter Salzstock als geeignet. mehr

Schacht Konrad: Ein Stollen als Atommüll-Endlager

18.11.2014 18:38 Uhr

Im ehemaligen Eisenerzbergwerk Schacht Konrad bei Salzgitter soll ein Atommüll-Endlager entstehen. Gegen das Projekt hatte es immer wieder Proteste und Einwendungen gegeben. mehr

mit Video

Beschädigte Atommüllfässer an 17 Standorten

18.11.2014 21:15 Uhr
Panorama 3

Deutschlandweit gibt es mindestens 17 Standorte mit leicht oder schwer beschädigten Atommüllfässern. Das ist das Ergebnis einer Umfrage von Panorama 3. mehr

Endlager Schacht Konrad noch später fertig?

30.03.2013 11:00 Uhr

Nach Informationen von NDR 1 Niedersachsen kann das geplante Atommüll-Endlager Schacht Konrad in Salzgitter erst 2021 in Betrieb gehen, zwei Jahre später als vorgesehen. mehr