Kulturjournal: Videos (118 Treffer)

05:05

"Der Klang des Lebens": Doku über den Geiger Daniel Hope

16.10.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal

Daniel Hope ist einer der gefragtesten Geiger unserer Zeit. Der Film "Daniel Hope - Der Klang des Lebens" erzählt die Geschichte seiner weitverzweigten Familie und was ihn als Musiker immer wieder antreibt. Video (05:05 min)

05:42

Aufgewachsen unter Neonazis

16.10.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal

Heidi Benneckenstein wuchs als Neonazi auf, nahm an militanten Ferienlagern teil und trat der NPD bei. Mit 19 stieg sie aus. In "Ein deutsches Mädchen" erzählt sie ihre Geschichte. Video (05:42 min)

05:06

Daniel Kehlmann über den berühmten Schalk Till Eulenspiegel

16.10.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal

In seinem neuen Buch widmet sich Daniel Kehlmann wieder einer historischen Figur. In "Tyll" erzählt er vom legendären Schalk Till Eulenspiegel. Video (05:06 min)

05:04

Gesellschaftssatire: Der Spielfilm "The Square"

16.10.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal

Eine Kunstaktion gerät aus dem Ruder und der zuständige Kurator verliert seine politische Korrektheit. Der Film "The Square" fragt: Wie ist es um unsere Moral bestellt? Video (05:04 min)

30:23

Kulturjournal vom 16.10.2017

16.10.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal

Buch über legendären Trip ins Eis | Insiderbericht aus der Neonazi-Szene | Doku über Geiger Daniel Hope | NDR Buch des Monats | Der Spielfilm "The Square" Video (30:23 min)

05:26

Reinhold Messner über die Shackleton-Expedition

16.10.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal

Als die Antarktis-Expedition um Shackleton in Not gerät, erhält sein Stellvertreter Frank Wild das Vertrauen auf Rettung aufrecht. Reinhold Messner erzählt seine Geschichte. Video (05:26 min)

05:20

Das dunkle Erbe des Kolonialismus

09.10.2017 23:15 Uhr
Kulturjournal

Als Namibia deutsche Kolonie war, verübten die Deutschen dort einen Völkermord und raubten hunderte Schädel, die bis heute in deutschen Museen lagern. Auch in Hamburg und Bremen. Video (05:20 min)

27:21

Kulturjournal vom 09.10.2017

09.10.2017 23:15 Uhr
Kulturjournal

Bildband von Udo Lindenberg | Das dunkle Erbe des Kolonialismus | Neue Biografie über Karl Marx | Stefan Gwildis eröffnet Der Norden liest | Gewinner des Deutschen Buchpreises Video (27:21 min)

05:22

Liebeserklärung an Udo Lindenberg

09.10.2017 23:15 Uhr
Kulturjournal

Udo Lindenberg, der Sänger mit Hut, Zigarre und Likörchen, ist inzwischen eine Kategorie für sich. Seine Alben stürmen die Charts, die Konzerte ausverkauft. Was fehlt noch? Ein Bildband! Video (05:22 min)

01:39

Robert Menasse: Die Hauptstadt

09.10.2017 23:15 Uhr
Kulturjournal

Der beste deutschsprachige Roman des Jahres ist "Die Hauptstadt". Der Deutsche Buchpreis des Börsenvereins geht dieses Jahr an den österreichischen Autoren Robert Menasse. Video (01:39 min)

05:33

Susanne Dohrn: "Das Ende der Natur"

09.10.2017 23:15 Uhr
Kulturjournal

Früher war die Windschutzscheibe schnell voll von Insekten. Heute nicht mehr. Das Buch "Das Ende der Natur" beschreibt, wie die industrielle Landwirtschaft unsere Artenvielfalt zerstört. Video (05:33 min)

05:44

Warum Karl Marx wieder aktuell ist

09.10.2017 23:15 Uhr
Kulturjournal

Eigentlich scheint zu Karl Marx alles gesagt. Doch eine neue Biografie zu dem wohl berühmtesten Rauschebart der Geschichte offenbart Lesenswertes. "Marx. Der Unvollendete" heißt sie. Video (05:44 min)