Stand: 12.01.2017 16:35 Uhr

"Literarisches Trio" beim Hamburger Leseabend

Bild vergrößern
Literaturkritiker und Journalist Denis Scheck springt im Literaturhaus Hamburg als belesener Ko-Gastgeber ein.

Viermal im Jahr laden die Literaturkritikerin Ursula März und Rainer Moritz, der Leiter des Literaturhauses Hamburg, einen Gast ein, mit dem sie als "literarisches Trio" lustvoll über fünf belletristische Neuerscheinungen der Saison debattieren wollen.

Der 23. dieser Abende steht unter besonderen Vorzeichen: Da Ursula März zurzeit in den USA weilt, muss sie am 23. Februar vertreten werden. Denis Scheck, unter anderem verehrter Moderator der ARD-Sendung "Druckfrisch", hat sich nicht gescheut, als Ko-Moderator von Moritz in die Bresche zu springen. Zu Gast ist dieses Mal die Stuttgarter Literaturkritikerin Julia Schröder, die Jurymitglied der SWR-Bestenliste ist und viele Jahre den Literaturteil der "Stuttgarter Zeitung" verantwortete.

Fünf Neuerscheinungen an einem Abend

Offenherzig, süffisant, jubilierend, polemisch, ungerecht, feinfühlig und eventuell sogar brillant - so darf und soll es in dieser Runde zugehen. Die Akteure werden kein Blatt vor den Mund nehmen. Dass sich über Geschmack und Literatur trefflich streiten lässt, ist bekannt - und ist an diesem Abend live zu erleben. Welche fünf Neuerscheinungen besprochen werden, wird etwa eine Woche vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

"Literarisches Trio" beim Hamburger Leseabend

Rainer Moritz, Leiter des Literaturhauses Hamburg, Journalist Denis Scheck und Literaturkritikerin Julia Schröder diskutieren am 23. Februar über fünf Neuerscheinungen.

Art:
Lesung
Datum:
Ort:
Literaturhaus Hamburg
Schwanenwik 38
22087  Hamburg
Telefon:
(0 40) 22 70 20 11
E-Mail:
info@literaturhaus-hamburg.de
Preis:
€ 12,- / 8,-
Kartenverkauf:
Karten erhalten Sie an den bekannten Vorverkaufsstellen, in der Buchhandlung Samtleben, über die Website des Literaturhauses (http://www.literaturhaus-hamburg.de), bei der Hotline (0180) 60 15 729 sowie an der Abendkasse.
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kultur | 23.02.2017 | 09:57 Uhr