Stand: 26.05.2017 15:30 Uhr

Die Nachrichten der Woche für Kinder

Bild vergrößern
In dieser Woche hat uns eine Gruppe bei den NDR Info Kindernachrichten unterstützt: Lisa, Alma, Hanno und Tara aus Hamburg-Lurup haben mitgemacht.

Im Programm von NDR Info gibt es jede Woche Nachrichten für Kinder - und zwar immer sonnabends um 11.40, 14.40 und 17.40 Uhr. Hört doch mal rein: Die aktuellen Nachrichten findet ihr bei uns zum Herunterladen als Podcast sowie in der NDR Mediathek.

In dieser Woche war NDR Info Reporterin Nina Rodenberg in Hamburg unterwegs. Sie hat mit Alma, Tara, Hanno und Lisa aus Hamburg-Lurup über die aktuellen Nachrichtenthemen der Woche gesprochen.

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kindernachrichten | 27.05.2017 | 11:40 Uhr

Die Nachrichten-Themen in dieser Woche

Furchtbares Verbrechen in Manchester

27.05.2017 11:40 Uhr

Ein Attentäter hat sich nach einem Popkonzert im Eingangsbereich der Halle in die Luft gesprengt. Mehr als 20 Menschen kamen ums Leben, darunter auch Kinder und Jugendliche. mehr

Große Reise für US-Präsident Trump

27.05.2017 11:40 Uhr

Donald Trump ist zum ersten Mal als US-Präsident im Ausland unterwegs. Er hat Saudi-Arabien, Israel, Rom und Brüssel bereist und neben dem Papst viele Politiker getroffen. mehr

"Polarstern": Aufbruch Richtung Nordpol

27.05.2017 11:40 Uhr

Das Forschungsschiff "Polarstern" ist wieder unterwegs. Wissenschaftler wollen die Wolken über dem Nordpol untersuchen und klären, warum sich die Region stärker erwärmt als der Rest der Erde. mehr

Die Nachrichten zum Hören und Sehen

Podcast

Nachrichten für Kinder

Was war los? Hier gibt's die NDR Info Nachrichten für Kinder aus den vergangenen Wochen zum Nachhören. Außerdem informieren wir über das Abonnieren der Kindernachrichten. mehr

mit Video

Kindernachrichten in Gebärdensprache

27.05.2017 11:40 Uhr

Die Kindernachrichten von NDR Info gibt es auch in Gebärdensprache. Kinder der Hamburger Elbschule übersetzen "Was diese Woche wichtig war". mehr

Elbschule freut sich über Preisgeld des NDR

Symbolische Scheckübergabe: Der Norddeutsche Rundfunk hat das mit dem KinderMedienPreis verbundene Preisgeld für seine Kindernachrichten an die Hamburger Elbschule weitergereicht. mehr

Preis für "Leuchtturmprojekt" Kindernachrichten

Die Kindernachrichten inklusive der Kindernachrichten in Gebärdensprache vom NDR haben beim "KinderMedienPreis 2016" den 3. Platz belegt. Die Jury spricht von einem "Leuchtturmprojekt". mehr