Stand: 25.03.2017 00:00 Uhr

Die Nachrichten der Woche für Kinder

Bild vergrößern
Endlich bringt es wieder richtig Spaß, draußen zu spielen - nach der Aufnahme der NDR Info Kindernachrichten haben sich die Schülerinnen und Schüler eine Pause verdient.

Im Programm von NDR Info gibt es jede Woche Nachrichten für Kinder - und zwar immer sonnabends um 11.40, 14.40 und 17.40 Uhr. Hört doch mal rein: Die aktuellen Nachrichten findet ihr bei uns zum Herunterladen als Podcast sowie in der NDR Mediathek.

In dieser Woche war NDR Info Reporterin Nina Rodenberg in Hamburg unterwegs. Sie hat mit Linus, Ricarda, Chiara und Arp aus der 5d des Gymnasiums Corveystraße in Hamburg-Lokstedt über die aktuellen Nachrichtenthemen der Woche gesprochen.

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kindernachrichten | 25.03.2017 | 11:40 Uhr

Die Nachrichten-Themen in dieser Woche

Anschlag in London

In London ist ein Terrorist mit dem Auto in eine Menschenmenge gefahren - danach hat er vor dem Parlamentsgebäude einen Polizisten getötet. Es gab weitere Todesopfer und viele Verletzte. mehr

Kein leichtes Leben

UNICEF hat herausgefunden, dass es für Flüchtlingskinder nicht gut ist, wenn sie lange in Sammelunterkünften leben müssen. Die Situation muss sich verbessern, sagt das Kinderhilfswerk. mehr

Drehen an der Uhr

In der Nacht zum Sonntag wird die Uhr um eine Stunde vorgestellt - auf Sommerzeit. Viele freuen sich, dass es dann abends länger hell ist. Andere kommen mit der Umstellung nicht gut zurecht. mehr

Glückliche Norweger

Der "Glücksstudie" der Vereinten Nationen zufolge sind die Norweger die glücklichsten Menschen der Welt. Die Studie bringt viele zum Nachdenken darüber, was für sie Glück bedeutet. mehr

Die Nachrichten zum Hören und Sehen

Podcast

Nachrichten für Kinder

Was war los? Hier gibt's die NDR Info Nachrichten für Kinder aus den vergangenen Wochen zum Nachhören. Außerdem informieren wir über das Abonnieren der Kindernachrichten. mehr

mit Video

Kindernachrichten in Gebärdensprache

25.03.2017 11:40 Uhr

Die Kindernachrichten von NDR Info gibt es auch in Gebärdensprache. Kinder der Hamburger Elbschule übersetzen "Was diese Woche wichtig war". mehr

Elbschule freut sich über Preisgeld des NDR

Symbolische Scheckübergabe: Der Norddeutsche Rundfunk hat das mit dem KinderMedienPreis verbundene Preisgeld für seine Kindernachrichten an die Hamburger Elbschule weitergereicht. mehr

Preis für "Leuchtturmprojekt" Kindernachrichten

Die Kindernachrichten inklusive der Kindernachrichten in Gebärdensprache vom NDR haben beim "KinderMedienPreis 2016" den 3. Platz belegt. Die Jury spricht von einem "Leuchtturmprojekt". mehr