Stand: 24.12.2016 23:59 Uhr

Heiligabend - Zeit für den "Gruß an Bord"

Es ist eine gute Tradition im Norddeutschen Rundfunk: An Heiligabend hat der NDR in der Radiosendung "Gruß an Bord" wieder Nachrichten an Seeleute in aller Welt übermittelt - und Grüße der Schiffsbesatzungen in ihre Heimat. Der "Gruß an Bord" war zum ersten Mal an Weihnachten 1953 im Radio zu hören. Damit gehört die Sendung zu den ältesten, die auf der Welt noch ausgestrahlt werden.

Bild vergrößern
Viele Seeleute weltweit verbringen die Weihnachtstage fernab der Heimat an Bord ihrer Schiffe.

Die Grüße an die Seeleute sind in der Adventszeit bei zwei "Gruß an Bord"-Veranstaltungen aufgezeichnet worden: am 4. Dezember im Kulturspeicher im Wilhelminengang in Leer und am 11. Dezember in der Hamburger Seemannsmission "Duckdalben". Angehörige und Freunde hatten dort die Möglichkeit, ihren Lieben auf See ein frohes Fest und ein gutes, neues Jahr zu wünschen - und einen gemütlichen vorweihnachtlichen Nachmittag zu verbringen.

Einen Mitschnitt der insgesamt dreistündigen Sendung, die NDR Info und NDR 90,3 an Heiligabend 2016 ausgestrahlt haben, finden Sie auf dieser Seite und in der NDR Mediathek. Aus rechtlichen Gründen sind die Musiktitel hier leider stark verkürzt. Wir bitten um Verständnis.

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Aktuell | 24.12.2016 | 20:05 Uhr

"Gruss an Bord" in der Mediathek

100:42 min
04:04 min

Weihnachtsgrüße an Seeleute in aller Welt

23.12.2016 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
01:57 min

"Gruß an Bord" aus der Seemannsmission

11.12.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Mehr zur Sendung "Gruss an Bord"

19 Bilder

"Gruß an Bord" in Leer und Hamburg

In Leer und Hamburg sind am zweiten und dritten Adventssonntag 2016 die Grüße an die Seefahrer für die Sendung "Gruß an Bord" aufgezeichnet worden. Eindrücke in einer Bildergalerie. Bildergalerie

Die Köpfe hinter der Sendung

Die NDR Traditionssendung "Gruß an Bord" moderieren an Heiligabend 2016 Regina König, Ocke Bandixen, Andreas Kuhnt und Andrea Christina Furrer. Hier finden Sie Infos zum Team. mehr

Weitere Informationen

mit Audio

Soldaten im Einsatz: Weihnachten fern der Heimat

Weihnachtsstimmung - weit weg von zu Hause. Das ist für die Soldaten in Incirlik und auf dem Tender "Main" in diesem Jahr Realität. Zum Glück gibt es Skype, eine Party und gute Gemeinschaft. mehr