Thema: Artenschutz

Kann man Thunfisch bedenkenlos kaufen?

05.11.2015 20:18 Uhr

Thunfisch kommt in allen Meeren der Welt vor. Viele Bestände der insgesamt acht verschiedenen Arten sind überfischt. Eine gute Wahl zu treffen, ist nicht einfach. mehr

Blume des Jahres: Die Wiesen-Schlüsselblume

21.10.2015 11:00 Uhr

Die Hamburger Loki Schmidt Stiftung hat die Wiesen-Schlüsselblume zur Blume des Jahres 2016 gekürt. Die gelben Blüten der gefährdeten Art gelten in ganz Deutschland als Frühlingsboten. mehr

mit Video

Illegales Tropenholz in Möbeln und Werkzeug

13.10.2015 21:15 Uhr
Panorama 3

Eigentlich soll die EU-Holzhandelsverordnung dafür sorgen, dass in Europa kein illegal geschlagenes Tropenholz auf den Markt kommt. Doch es gibt eine lange Ausnahmen-Liste. mehr

Weltnaturerbe-Wälder via App erkunden

25.06.2015 12:33 Uhr

Wandern zwischen urigen Buchen - eine neue App lädt Touristen ein, sich ausführlich mit den Weltnaturerbe-Buchenwäldern zu beschäftigen und bietet viel Service. mehr

Helgoländer Hummer: Wechselvolle Geschichte

06.10.2017 21:15 Uhr
DIE REPORTAGE

Hummer gehören zu Helgoland wie die Lange Anna. Doch Weltkriegsbomben und Wasserverschmutzung dezimierten den Bestand. Nun gibt es neue Rettungsansätze. mehr

Windparks könnten Hummer retten

06.10.2017 21:15 Uhr
DIE REPORTAGE

Heinz-Dieter Franke leitet das Projekt zu Rettung des Helgoländer Hummers. Er erklärt, warum sich der Hummerbestand in der Nordsee ohne langfristige Hilfe des Menschen nicht erholen wird. mehr

Sieben Fakten zum Hummer

06.10.2017 21:15 Uhr
DIE REPORTAGE

Hummer sind faszinierende Tiere: Sie leben allein in Höhlen, sind mal Kannibalen, mal Kavaliere und können steinalt werden. mehr

Tiere als Opfer der Windenergie

18.09.2012 18:26 Uhr

Die Windkraft ist zwar sauber, fordert aber in der Vogelwelt enorme Opferzahlen. Und beim Bau von Offshore-Windparks leiden viele Meerestiere. Jetzt ist Ingenieurskunst gefragt. mehr

Giganten in Gefahr - Kampf um die Wale

13.07.2011 20:15 Uhr
Expeditionen ins Tierreich

Wale lösen diplomatische Verwicklungen auf höchster Ebene aus. Unversöhnlich stehen sich Walfänger und Naturschützer gegenüber. Das Jahr 2011 könnte richtungsweisend sein. mehr

Frühlingsgefühle: Schmetterlinge in Friedrichsruh

16.03.2017 12:15 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Mehr als 40 verschiedene Arten tummeln sich im Schmetterlingsgarten Friedrichsruh. Zum Frühlingsanfang können Besucher im Tropenhaus auf Entdeckungstour gehen. mehr

Wie fleißig sind Honigbienen? 

Arbeiten Bienen wirklich so viel? Sind sie wirklich so fleißig, wie immer gesagt wird? NDR Reporterin Carmen Woisczyk hat die Antwort. mehr

Gefährdet Kampf gegen freche Möwen die Brut?

25.04.2017 05:50 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Um gegen den Lärm und den Kot der Möwen anzukommen, versuchen Gemeinden und Institutionen die Tiere zu vertreiben. Ornithologen warnen aber. Sie fürchten um die Brutbestände. mehr