Weltbilder Beiträge

Hier finden Sie die Beiträge der Weltbilder als Videos in chronologischer Reihenfolge.

05:43 min

Ukraine: Nationalistische Kämpfer rüsten sich für Krieg

14.07.2015 23:30 Uhr

Der Rechte Sektor ist berühmt und berüchtigt: Seine freiwilligen Kämpfer - meist gewaltbereite Nationalisten, Hooligans und Rechten - gelten als mutig. Doch sie sind kein Teil der Armee. Video (05:43 min)

05:51 min

Indonesien: Kettenrauchende Kinder

14.07.2015 23:30 Uhr

Aldy war einmal der jüngste Kettenraucher der Welt. Eine Schachtel pro Tag musste es schon sein, damals als Zweijähriger. Jetzt ist er acht und hat es geschafft, aufzuhören. Video (05:51 min)

04:05 min

Frankreich/Italien: Wo Grenzen keine Rolle spielen

14.07.2015 23:30 Uhr

Jörg Wunram zeigt auf seiner Ost-West-Wanderung wie grenzenlos man Europa heute erleben kann und wie eng Menschen aus verschiedenen Ländern zusammenarbeiten. Video (04:05 min)

04:40 min

Norwegen: Die Fischerin vom Oslo-Fjord

14.07.2015 23:30 Uhr

Helene Kristoffersen ist die erste und einzige Fischerin auf dem großen Oslo-Fjord vor der norwegischen Hauptstadt. Seit 15 Generationen fischt ihre Familie. Helene möchte das bewahren. Video (04:40 min)

29:29 min

Weltbilder - die ganze Sendung

14.07.2015 23:30 Uhr

Themen: Kettenrauchende Kinder in Indonesien, US-Rentner in Fängen von Seniorenheimen, Kämpfer in Ukraine rüsten für Krieg, Fischerin vom Oslo-Fjord und Wunram am Mont Blanc. Video (29:29 min)

05:47 min

USA: Rentner in den Fängen von Seniorenheimen

14.07.2015 23:30 Uhr

Viele Pflegeheime versuchen die Vormundschaft für ihre Bewohner zu bekommen, um sich ihre hohen Kosten zu sichern. 15.000 Dollar kostet ein Platz pro Monat. Video (05:47 min)

05:34 min

Myanmar: Lebensretter zwischen den Fronten

07.07.2015 23:30 Uhr

Die "Free Burma Ranger" dokumentieren das Grauen des Krieges zwischen der Volksgruppe der Kachin und der Regierung. Ihr Traum: ein friedliches, demokratisches Myanmar. Video (05:34 min)

04:44 min

Griechenland: Wie geht es weiter?

07.07.2015 23:30 Uhr

Ministerpräsident Tsipras fühlt sich durch das Ergebnis des Referendums moralisch gestärkt. Die ersten Reaktionen aus Brüssel deuten aber nicht auf einen schnellen Kompromiss hin. Video (04:44 min)

05:31 min

Mexiko: Unschuldig hinter Gittern

07.07.2015 23:30 Uhr

Der Vater von Silvia Portillo sitzt seit Jahren unschuldig im Gefängnis. Er soll jemanden entführt haben. Über Tage sei er gefoltert worden, erzählt sie, bis er gestand. Video (05:31 min)

23:31 min

Weltbilder - die ganze Sendung

07.07.2015 23:30 Uhr

Themen: Griechenland nach dem Referendum, unschuldig im Knast ist Mexiko, philippinische Fischer in Not und Lebensretter in Myanmar. Video (23:31 min)