Sendedatum: 20.03.2017 19:30 Uhr

Kulturtipps - Da will ich hin!

Regelmäßig stellen wir Ihnen im Schleswig-Holstein Magazin ausgewählte Kultur-Ereignisse im Land vor. Hier finden Sie die Veranstaltungen noch einmal in der Übersicht. Die Veranstaltungshinweise aus unseren Sendungen bis zum 19. März 2017.

 

24.03.2017, 20 Uhr, Kiel
Soul-Entdeckung Miu singt im Kieler Kulturforum

Bild vergrößern
Sie durfte als eine der ersten in der Hamburger Elbphilharmonie auftreten - jetzt kommt sie nach Kiel.

Sie hat getan, wovon viele Musiker träumen: Noch vor der offiziellen Eröffnung der Elbphilharmonie gab Nina Graf, genannt "Miu", dort ein Konzert. Es war ein Highlight von vielen in der noch recht kurzen Karriere der Hamburger Soulsängerin, die die Hamburg School of Music absolvierte und jetzt selbst dort unterrichtet. Nach Kiel kommt sie mit ihrer aktuellen Band.
Geeignet für: Soulfans mit Neugier auf Unbekanntes

KulturForum/Neues Rathaus
Andreas-Gayk-Straße 31     
24103 Kiel   
www.kulturforum-kiel.de

 

22.03.2017 - 25.03.2017, Kiel
Neues aus dem Land - Das Filmfest Schleswig-Holstein

Bild vergrößern
Die Pumpe zeigt regionale Filme aus SH beim 21. Filmfest Schleswig-Holstein.

Filme aus Schleswig-Holstein, Filme über Schleswig-Holstein und Filme von Schleswig-Holsteinern: Das sind die Themen des mittlerweile 21. Filmfestes im Kieler Kommunalen Kino. Der Schwerpunkt liegt auf Dokumentarfilmen; gezeigt werden aber auch Spiel- und Kurzfilme. Und: Es werden mehrere Preise vergeben.
Geeignet für: Kinogänger mit regionalem Interesse

Kommunales Kino - Die Pumpe
Haßstr. 22
24103 Kiel
www.diepumpe.de

 

25.03.2017, 20 Uhr, Kiel
Zwei Lebenswege - "Sophie/Clara" im Kieler Kinder- und Jugendtheater

Clara ist überzeugte Nationalsozialistin und verehrt den Führer; Sophie hasst die Nazis und geht in den Widerstand. Zwei junge Frauen zur gleichen Zeit, zwei ganz unterschiedliche Lebenswege. Das Stück "Sophie/Clara" von Christoph Busche geht der Frage nach, wie es zu diesen entgegengesetzten Wegen kommt. Ein besonderer Reiz der Inszenierung: Beide Hauptrollen werden von derselben Darstellerin gespielt. Das Stück, freigegeben ab 12 Jahren, wird in Kiel uraufgeführt.
Geeignet für: historisch interessierte Theaterfans

Theater im Werftpark
Ostring 187a
24143 Kiel
www.theater-kiel.de

Weitere Informationen

Theater im Norden

Was wird gespielt auf den Bühnen im Norden? Welche Haltung nimmt das Theater zu aktuellen Fragen ein? Und, wie kommen die Produktionen beim Publikum an? NDR.de gibt Antworten. mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 20.03.2017 | 19:30 Uhr