Scientology-Haus in Hamburg © dpa/picture alliance Fotograf: Maurizio Gambarini

Die tote Scientologin

Panorama - die Reporter -

Die Hamburgerin Biggi Reichert hatte die höchste Stufe bei Scientoloy erreicht - und dann starb sie. Wollte sie die Sekte verlassen und musste deshalb sterben?

4,33 bei 30 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Informationen zur Sendung

mit Video

Die tote Scientologin

10.01.2017 21:15 Uhr

Am 5. März 2006 findet die Polizei eine Frauenleiche in einer Hamburger Tiefgarage. Es handelt sich um eine hochrangige Scientologin. Warum hat sie sich umgebracht? mehr